Sterbehilfe beantragen? Auf Wunsch..

14 Antworten

Sterbehilfe kann man nicht einfach so beantragen. Man muss eine schwere Krankheit haben , die auf die Dauer in den Tod führt. Das ganze wird von mehreren Ärzten und auch von Psychologischer Sicht überprüft , was eine lange Prozedur bedeutet. Bevor man überhaupt sterben darf werden viele Dinge besprochen , Sitzungen gemscht etc. Man kann sich also nicht einfach Sterbehilfe beantragen weil man keine Lust mehr auf sein leben hat. Ich glaube in den Niederlanden ist die Sterbehilfe legal. Hier in Deutschland nicht, was vor allem auch an dem geschichtlichen Hintergrund von Deutschland liegt.. 

Außerdem muss ich noch hinzufügen , dass es aus ethischer moralischer Sicht wirklich taktlos ist denn niemand sollte einen menschen umbringen , dem geholfen werde  kann und der noch nicht im sterbeprozess ist. Psychische Probleme bedeuten keinen sterbeprozess sondern leiden und leiden kann man heilen!

0

Hallo MecDeaf,

Sterbehilfe sollte doch den Menschen vorbehalten bleiben, die aus gesundheitlichen Gründen sowieso keine Alternative mehr haben!

Was ich Dir empfehlen könnte wäre "Lebenshilfe"! In Deinem Profil hast Du Dein Geburtsjahr mit 1996 angegeben - Du hast doch noch gar nicht gelebt! Falls Du Deine Sorgen allein nicht in den Griff bekommst, such Dir Unterstützung und die gibt es inzwischen an jeder Ecke. Bedenke bitte, Dein Leben dauert sowieso nicht unendlich - aber Tod ist man dann unendlich! Nutze die wenigen Jahre hier auf der Erde sinnvoll und mach Dein Leben zu Deiner Lebensaufgabe - es lohnt sich!

Alles Gute dafür

Was für eine Art von Sterbehilfe sprichst du? In Deutschland ist es nur erlaubt, die am Leben halten Maschinen abzuschalten. In der Schweiz ist der Einsatz von Gift auch erlaubt.

Die Maschinen abzuschalten gehört nicht wirklich zur sterbehilfe. Das hat was mit einer Patientenverfügung zu tun, die ein Patient noch bei vollem Bewusstsein ausfüllt und somit über das bestimmt , was mit ihm passiert , wenn er nur noch unter bestimmten voraussetzungen an Maschinen überleben kann und wahrscheinlich nicht mehr viel vom Leben mitbekommt.

0
@infrontofmeee

Das nennt man doch passive Sterbehilfe. Aber gut, dass Deutschland das nicht so toleriert.

0

Sterbehilfe: Vergleich zur Bibel

Kennt ihr Gleichnisse, die zum Thema Sterbehilfe passen. Irgend ein Gleichnis, das von jemandem erzählt, der den Wunsch zu sterben hat?

...zur Frage

mein Opa wird verhungern.. letztes weihnachten..Sterbehilfe

hi ich hab ne Frage: mein Opa wird bald sterben. er hat eine schwere seltene unheilbare Krankheit bei der eiweise das Gehirn nach und nach zerstören und ihn mit der Zeit lähmen. die Krankheit ist so grausam es ist schlimm dabei zuschauen.. er war immer fit hat viel mit meinen Geschwistern und mir gemacht (is mit uns in den Urlaub gefahren usw .) und jetz soll er bald sterben? :(.. er ist momentan pflegestufe 3 kann nicht mehr sprechen und kaum mehr essen. deswegen sollte ihm bald eine magensonde gelegt werden aber mein Opa will das nicht und jetzt wird er verhungern...dieses weihnachten wird das letzte mit ihm sein... aber wie soll ich mich so auf weihnachten freuen? was können meine Geschwister und ich tun um ihm sein letztes weihnachten schön zu machen? :( und noch eine andere Frage. ich weiß es gibt Sterbehilfe wegen dem Nationalsozialismus nicht mehr aber ich finde es ist doch fast unmenschlicher jemanden am Leben zu lassen der furchtbar leidet und selber eigentlich nur tot sein will...oder? freue mich auf antworten

...zur Frage

Pro Argumente für die Sterbehilfe

Hallo ich brauch noch Pro Argumente für das Thema Sterbehilfe . wisst ihr welche ?? ich hab bis jetzt nur : -unnötiges Leiden vermeiden - jeder soll selbst bestimmen wann er sterben will -ihr letzter wunsch

...zur Frage

Könnte ich mit 18 Jahren Sterbehilfe beantragen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?