Stephen King ES lesen, wenn man den Film gesehen hat?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Buch hat meiner Meinung nach eher weniger mit den Filmen zu tun. Ich kenne sowohl die alten und die neuen Filme und habe das Buch trotzdem schon 6mal gelesen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit Musik/K-Pop & Serienjunkie

Keineswegs ist die Spannung draußen, wenn man zuerst die Filme gesehen hat und dann erst das Buch. Die Spannung ist beim lesen da und man ist richtig gefesselt vom Buch und will man es kaum aus er Hand legen.

Das Buch ist klasse und auch, wenn man die Filme kennt, kann man seine Freude daran haben. Im Buch gibt es noch viele Ereignisse die nicht verfilmt wurden, Ereignisse werden vertieft und auch ist manches anders als im Film.

Was möchtest Du wissen?