Stephan King - bestes Buch

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi,

es gibt sooooo viele King's, manche sind super, manche ganz gut und andere "gehen halt gerade noch". Ist halt auch immer eine Sache des Geschmacks. Ich mag u.a.:

  • Der Dunkle Turm 1 - 8
  • The Green Mile
  • Es
  • Schlaflos
  • The Stand
  • Shining
  • Sie
  • Puls
  • Christine
  • Cujo
  • Carrie
  • Brennen muß Salem
  • Needful Things
  • Friedhof der Kuscheltiere
  • Tommyknockers

...und ich finde viele seiner Kurzgeschichten genial.

MfG

WhoreOfTime 16.08.2013, 20:25

Danke fürs Sternchen ;-)

0

Ich finde an Es kommt keiner ran. Mit der Umfangreichen Geschicht und den ganzen Charaktären. Da hat Herr King großartige Arbeit geleistet. Ich kann nicht behaupten je etwas gelesen zu haben, das gegen Es eine Chance hätte. Sonst haben mir bisher auch alle anderen Bücher von ihm gefallen.

kommtspaeter 10.07.2013, 16:45

Charaktären, klar (sorry)

0

Meiner Meinung nach ist "Es" mit Abstand das beste Buch von ihm, wobei alle die ich bis jetzt gelesen habe großartig waren. Aber "Es" ist das Buch, welche meinem Eindruck nach den höchsten Bedeutungsgrad hat. Das gruseligste ist allerdings "Friedhof der Kuscheltiere". ;-)

Mein absoluter Favorit von Stephen King ist Sie (Misery). Auch ziemlich gut fand ich Sara, sowie The Green Mile.

Lesen sollte man natürlich ALLE Bücher von ihm!

Mir haben gut gefallen:

  • Joyland (sein neuerster)
  • ES
  • Friedhof der Kuscheltiere
  • Sie
  • Shining
  • Brennen muss Salem!
  • Der Anschlag
  • Nachtschicht
  • DT 1: Schwarz
  • Christine

Das sind die, die ich gelesen habe. Allerdings kann der Geschmack je nach Person anders sein, der eine findet THE STAND gut, der andere findet es zum ko.tz.en. Nicht alle Geschmäcker sind gleich, das sind nur Vorschläge die uns/mir gefallen. Du kannst dir aussuchen was du lesen möchtest, wenn's k.a.ck.e ist, ist es deine Meinung.

mir gefällt "the Stand" sehr gut.

ES ist und bleibt das Beste. Außerden: Joyland; Der Anschlag

Ich betrachte sein Werk lieber als Gesamtwerk, man sollte alle Bücher lesen.

Einzel gefällt mit The Stand besonders gut!

Was möchtest Du wissen?