Step In -> Neuseeland?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Keine Meinung. 60%
Nein, Step in ist nicht so gut. 20%
Ja, Step in ist eine gute Wahl. 20%
Naja, Step in ist ganz ok. 0%

4 Antworten

Hi, meine beiden Kinder waren in NZ (2006 + 2010), 1 mal mit Orga (das ging so) + 1x privat, d.h. mit jemanden der vor über 20Jahren nach NZ ausgewandert ist. Das war total klasse. Können wir nur empfehlen. Bei Bedarf schicke ich gerne die Adresse. Falls noch weitere Fragen sind, ruhig wieder mailen.

Hallo Jenny,

ich war vor ein paar Jahren als Austauschschülerin in Neuseeland und hatte eine super schöne Zeit. Ich kann es dir also nur empfehlen!!!! Ich persönlich war mit einer anderen Organisation dort und kann nur wenig zu Stepin sagen. Allerdings gibt es mittlerweile eine super Seite, die rund um das Thema Schüleraustausch informiert. Sie heißt schueleraustausch.net und dort gibt es zu über 20 Organisationen Informationen. Ehemalige Austauschschüler haben ihre Orgas bewertet und Erfahrungsberichte verfasst. Da wird Stepin bestimmt auch dabei sein. Eventuell helfen dir die Beiträge bei deiner Entscheidung. Ich wünsche dir auf jeden Fall eine tolle Zeit in NZ :)

Nein, Step in ist nicht so gut.

eine Freundin von mir war mit denen im Ausland und war tot unglücklich.

Die haben sich nicht richtig gekümmert und die Gastfamilie war auch fürn A****

Austausch in Amerika (halbes Jahr) oder Neuseeland (ein Term)?

Hallo,

ich möchte gerne im Januar einen Schüleraustausch machen. Nun muss ich eine Entscheidung treffen. Entweder gehe ich 2,5-3 Monate nach Neuseeland (einen Term, länger wäre zu teuer) oder ein halbes Jahr in die USA. Der Vorteil bei Neuseeland ist , dass man sich die Stadt aussuchen kann (ich hatte da Kerikeri im Sinn). Jedoch gibt es auch bei meinem Programm für die USA Staatenwahl, sodass ich z.B. nach Ariona könnte. Außerdem glaube ich, dass man mehr mitnimmt, wenn man ein halbes Jahr im Ausland war (also genau genommen 4-5 Monate). Was meint ihr?

LG HannahGwendolyn

...zur Frage

Welches Land ist besser für einen Schüleraustausch: Australien oder Neuseeland?

Hallo, ich würde gerne für ein Jahr ins Ausland und war mir bisher immer sicher, dass ich nach Australien will. Aber da bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher, weil ich andauernd Bekannte von mir sagen höre, dass Neuseeland toll ist. Es wäre echt super, wenn ihr mir helfen würdet, indem ihr schreibt, warum Australien bzw. Neuseeland schön ist. Landschaft, Leute, einfach alles was euch einfällt.

...zur Frage

Schüleraustausch Neuseeland/Karibik privat organisieren?

Hey, ich bin 13 Jahre alt und möchte gerne nächstes Jahr einen Austausch für 2 Monate nach Neuseeland oder in die Karibik machen. Bei uns an der Schule kann man auch Austausche machen aber woanders hin. Man kann auch im Internet mit Organisationen solche Autausche machen aber dann wird es extrem teuer. Ich möchte gerne einen privaten Austausch ohne eine Organisation machen, wo man nur den Flug zahlen muss. Doch leider kenne ich niemanden aus Neuseeland oder aus der Karibik mit dem ich einen Austausch machen könnte, wo kann ich dann einen Partner finden? Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Welche Bank für Backpacker in Neuseeland?

Ich mache ab Oktober ein halbes Jahr Work and Travel in Neuseeland und benötige deshalb ein neuseeländisches Bankkonto. Kann mir jemand eine Bank empfehlen, die aktuell gerne Backpacker aufnimmt und gute Konditionen bietet? Beziehungsweise wer hat wo gute Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Wie lange dauert ein Term?

Wie lange dauert ein Term in den USA , Australien und Neuseeland .
(Wegen Highschool year bzw. Term)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?