stent im bein

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du mußt einen Antrag beim Versorgungsamt stellen. Ob du darauf Prozente bekommst, entscheidet der Amtsarzt. Wahrscheinlich wirst du keine bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst es beim versorgungsamt versuchen,dann weisst du es wenigstens genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Stent wird eingesetzt, damit die Blutbahn wieder durchgängig ist, demzufolge ist es keine Krankheit oder Behinderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?