Stempel oder Petschaft als Siegel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für Briefe wäre wohl Stempel besser. Wachssiegel würden auf em Postweg sehr wahrscheinlich regelmäßig kaputt gehen.

Siegel in Wachs sind nicht lange haltbar, meist nimmt man Siegellack der ist hart und übersteht als Siegelabdruck auch den Postweg. Wie man richtig siegelt, dazu kannst Du Dich hier einlesen. http://butschal.de/goldschmiedeatelier/siegelringe/siegeln/

Das Wappen muss dazu ins Metall oder in einen Siegelstein eingraviert werden,nicht nur als Linienmuster sondern vollflächig und verschiedenen Tiefen. Das macht der Graveur in Handarbeit und kostet daher meist einige hundert Euro. Hier siehst Du ein paar Beispiele für solche Siegelgravuren: http://www.meister-atelier.de/

von: Heinrich Butschal

Was möchtest Du wissen?