Stellvertreterkriege - Welche Waffen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ostblock hauptsächlich mit AK-47 die wurden aus Russland geliefert, während in Vietnam zum ersten Mal die M16A1 ausprobiert wurde. Als MG wurde auf US-Seite das M60 eingesetzt. Dann gab es natürlich solche Chemischen Waffen wie Agent Orange und Napalm die von der Luftwaffe eingesetzt wurden. Es kamen wohl auch erstmals Helikopter zum Einsatz. Also Sturmgewehre, Maschinengewehre sowie Granaten waren die Hauptausrüstung von Soldaten. Gab aber auch schon Raketenwerfer, die höher entwickelt waren als die Panzerfaust im 2. Weltkrieg.

Das ganze Arsenal - außer Nuklearwaffen. Schlicht und einfach Alles, was die Kasse hergegeben hat.

Was möchtest Du wissen?