stellungsspiel beim fussball

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

na ich sag mal wenns hinten brennt solltest du schon dort anzutreffen sein und auch mal in der abwehr helfen. Wenn dein Team in der vorwärtsbewegung ist dann geh mit nach vorne, bleib aber hinter den Stürmern und komm bei einem konter schnell wieder zurück. Wenn du die Chance zum Alleingang in der gegnerischen Hälfte (und auch nur dort!!!) dann kannst du das schon machen aber wie gesagt bei kontern schnell wieder zurück.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lampard95
05.07.2011, 12:39

danke :)

0

Ballbesitz:

Dann befindest du dich auf der Außenlinie. Und das meine ich Wörtlich ;). also das Spiel möglichst breit machen. Je nachdem wie ihr Taktisch aufgestellt seit, musst du weiter vorne stehen bzw weiter hinten. wenn der ball auf deine Seite kommt, solltest du mit einem kurzen Antritt Richtung Gegnerisches Tor (drei vier Meter, muss auch nicht im Vollsprint sein) und dann einer Schnellen Wende, angebote für eine Anspiel schaffen.

Ein Mittelfeldspieler sollte sich außerdem durch gute Sprit und Dribblingfähigkeiten auszeichenen. sprich, veruschen bis zu Grundlinie zu gehen und den Ball durch Flanke vor das Tor zu bringen.

Defensive

Spiel möglichst eng machen, also einrücken. möglichst fast bis zur Höhe des Mittelpunktes, den Gegenspieler immer im Auge haben, und bei Seitenwechsel des GEgnerischen Team schnell verschieben. (klappt natürlich nur im Verbund mit deinen Mitspielern). Außerdem ist deine Aufgabe das Doppeln bzw unterstützen der Zentralen und/oder Linker/Rechter (je nachdem wo du spielst) Verteidiger Positionen

Ein Mittelfeldspieler sollte hier durchaus mit Zweikampfstärke und intelligenter Raumaufteilung glänzen.

gruß simon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lampard95
05.07.2011, 13:14

vielen dank für deine antwort ist sehr gut ;)

0

Versuche auf der Ballhöhe zu bleiben Das mach ich auch immer und der Trainer sagt "Weiter so "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du mußt versuchen, das spiel zu "lesen" -- also im voraus schon einmal einkalkulieren, was kommen könnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lampard95
05.07.2011, 12:40

ok danke ;)

0

wenn das gegnerische team angreift zurückziehen ^^

und wenn ihr denn ball habt ab nach vorne :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

immer dem schiedsrichter nachlaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?