Stellung des Objektpronomen nach Subjonctif?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Pronomen steht immer vor dem Verb, auf das es sich bezieht - also ...pour qu'on puisse les estimer.

Allerdings ist eigentlich der ganze Satz falsch, denn der Subjonctifsatz hat dasselbe Subjekt wie der Hauptsatz (on), deshalb muss hier zwingend eine Infinitivkonstruktion hin: On fait souvent naître les stéréotypes dans la tête pour pouvoir les estimer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imaginebird
10.05.2016, 21:23

Vielen Dank! Das merke ich mir für's nächste Mal :)

0

.... pour qu'on puisse les estimer//évaluer.

Vor dem Infinitiv bei Verben wie "pouvoir, savoir, vouloir, ..."!

wie auf Deutsch 4U

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imaginebird
10.05.2016, 19:04

Merci :) 

Okay, also steht das Pronomen immer nach diesen oben genannten Verben (und somit dann vor dem Infinitiv)?

2

Was möchtest Du wissen?