Stellung der Adverbien in Französisch

3 Antworten

Da gibt es einige Regeln

1.Adverbien des Ortes (ici, là, partout, en bas...) Position: Meist am Anfang oder Ende des Satzes

2.Adverbien des Zeitpunktes, der zeitlichen Abfolge(aujourd´hui, demain, d´abord, avant) Position: Meist am Anfang oder Ende des Satzes ( Ausnahme: puis steht immer am Anfang)

3 Adverbien der unbestimmten Zeit (longuement, tout de suite....) Position: Meist hinter der konjugierten Verbform, abgeleitete Adverbien können auch hinter dem participe passé oder dem Infinitiv stehen.

4.Adverbien der Menge(beaucoup, peu...) Position: siehe Punkt 3

5.Adverbien der Art und Weise(absolument, mal....) Position: siehe Punkt 3

6.Satzadverbien(heuresement, normalement, justement....) Position: Fast immer am Anfang des Satzes

Also zu deinen Zeitfragen: In den zusammmengesetzten Zeiten(passé compoé, plus-que-parfait, futur composé) können die abgeleiteten Adverbien sowohl nach dem participe passé bzw. Infinitiv als auch nach der konjugierten Verbform stehen (Achtung!: tôt, tard, ensemble stehen IMMER NACH dem participe passé bzw. Infinitiv)

Hoffe. ich konnte dir helfen ;) sorry, hab das nicht kommentieren wollen ;)

und vorallem in welchen zeiten

es gibt keine Zeiten bei einem Adverb

ansonsten: hier werden Sie geholfen:

http://francais.lingolia.com/de/grammatik/adverbien/stellung

Da gibt es einige Regeln

1.Adverbien des Ortes (ici, là, partout, en bas...) Position: Meist am Anfang oder Ende des Satzes

2.Adverbien des Zeitpunktes, der zeitlichen Abfolge(aujourd´hui, demain, d´abord, avant) Position: Meist am Anfang oder Ende des Satzes ( Ausnahme: puis steht immer am Anfang)

  1. Adverbien der unbestimmten Zeit (longuement, tout de suite....) Position: Meist hinter der konjugierten Verbform, abgeleitete Adverbien können auch hinter dem participe passé oder dem Infinitiv stehen.

4.Adverbien der Menge(beaucoup, peu...) Position: siehe Punkt 3

5.Adverbien der Art und Weise(absolument, mal....) Position: siehe Punkt 3

6.Satzadverbien(heuresement, normalement, justement....) Position: Fast immer am Anfang des Satzes

Also zu deinen Zeitfragen: In den zusammmengesetzten Zeiten(passé compoé, plus-que-parfait, futur composé) können die abgeleiteten Adverbien sowohl nach dem participe passé bzw. Infinitiv als auch nach der konjugierten Verbform stehen (Achtung!: tôt, tard, ensemble stehen IMMER NACH dem participe passé bzw. Infinitiv)

Hoffe. ich konnte dir helfen ;)

0

Imparfait Französisch Infinitiv

Hey Leute, ich habe eine Frage zum Imparfait. Wenn man das Verb in die Imparfait-Form umwandelt und im Satz dann noch ein Verb vorkommt- ist dieses dann im passé composé oder im Infinitiv? Also welcher Satz würde stimmen:

"Il ne pouvait pas dormir."

oder

"Il ne pouvait pas dormi."

Ich habe beides gesehen und bin deshalb ziemlich verunsichert.. Wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet :)

...zur Frage

Welche Zeiten im Französischen sind wichtig?

Hallo Leute,

ich hatte 7 Jahre Französisch in der Schule (Abitur 2007 hehe), und möchte meine Sprachkenntnisse auffrischen...

In der Schule haben wir eigentlich nur sämtliche Zeiten des Infinitivs mit der Ausnahme vom Passé Simple (il parla) und vom Passé (il eut parlé) sowie das Subjonctif Présent und das Subjonctif Passé gelernt, aber nicht das Subjonctif Imparfait (il parlât) sowie das Subjonctif Plus-que-parfait (il eût parlé)..

Deshalb möchte ich gerne wisse, wie wichtig die folgenden Zeiten sind (Sind sie noch im Gebrauch oder schon veraltet... Lohnt sich das Pauken dieser Formen?):

  • Passé Simple
  • Passé Antérieur
  • Subjonctif Imparfait
  • Subjonctif Plus-que-parfait
...zur Frage

Stellung von 'en' und 'y' im Satz?

Also: Normalerweise steht dass ja vor dem konjungierten Verb oder vor dem Infinitiv, wenn einer vorhanden ist. Wie ist dass bei zusammengesetzten Zeiten? also beim Passe Compose zB? Steht dann: J'ai y allé, oder: Je y ai allé? (Blödes Beispiel)

...zur Frage

Indirekte Rede in der Vergangenheit Passé Récent und Passé Composé verwendbar?

Hey

  1. Wird wenn ein Befehl in direkten Rede in die indirekte Rede gsetzt wird das Verb in den Infinitv gesteht und davor ein „de“ bzw. „d‘“ geschrieben? Und wenn noch eine Verneinung im Befehl der direkten Rede vorhanden ist „de ne … pas“ für das „ne … pas“ geschrieben?

  2. Ist es so dass, wenn bie einer Französischen indirekten Rede das „Pierre m’a dit“ im passé composé steht (wie hier) man das Imparfait verwnedet, um Gleichzeitigkeit ausdrücken, oder? Kann man nicht auch das Passé composé oder das Passé récent verwenden, wenn nein warum nicht? Da man ja wenn das

„Pierre m'écrit“ (wie hier) im Präsens steht beim ausdrücken der Nachzeitigkeit der Handlung man Passé récent, Imparfait oder Passé composé verwnden dar, ?

Danke

...zur Frage

Englische Sprache: Ist dieser Satz falsch, bitte korrigieren: "I believe it being better to directly ask you/I believe it to be better to ask you directly"?

Bitte kurz begründen. Danke!

...zur Frage

WICHTIG: Passe Compose Französisch Verneinung

Wie verneint man im Französischen das Passe Compose?

Verändert sich bei Avoir rein GARNICHTS am Verb?

Ich dachte es kommt ein Axon beim e

und bei Avoir heißt es ja es verändert sich nichts aber wird z.B aus partir nicht parti ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?