Stellte eine ABG-Klausel auf Zahlung einen Rechtsanspruch dar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zahlungsanspruch besteht meines Wissens, allerdings sind viele Firmen auch Kooperative und lassen in so einem Fall den Termin verschieben (ohne bzw. mit wenig mehr Kosten).

hoffe ich konnte dir deine Frage beantworten.

Lg Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Warum sollte das Bildungsunternehmen das fianzielle Risiko des Teilnehmers tragen? Der wiederum würde doch auch zu Recht sein Geld zurückverlangen, wenn die Unterrichtsräume abfackeln und keine Ausweichorte gefunden werden können...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?