Stellt sich die uhrzeit beim Iphone 4 von selber von winter auf sommerzeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"In der Nacht von Samstag zu Sonntag wird die Uhr eine Stunde weiter, auf Sommerzeit, gestellt. In den letzten Jahren sorgte die Zeitumstellung bei Smartphones insbesondere bei Apples iPhones immer wieder für Ärger. So stellten sich die Uhren der Smartphones zuletzt zwar automatisch auf die Winterzeit um, die Uhr des Weckers jedoch nicht und es klingelte häufig erst eine Stunde zu spät.

Obwohl dieses Problem laut Apple bereits seit dem letztem Jahr behoben sein soll, sollten Nutzer, die pünktlich geweckt werden wollen, die Uhr sicherheitshalber manuell umstellen und einen zusätzlichen Wecker aktivieren.

Allgemein sollten sich iPhone-Nutzer in diesen Tagen nicht auf die Uhr ihres Smartphones verlassen und auf eine zweite Zeitquelle setzen. In den USA, wo die Zeit bereits vor zwei Wochen umgestellt wurde, trat nämlich ein anderes Problem bei der automatischen Zeitumstellung auf. So beklagten sich dort zahlreiche Nutzer, dass sich die Uhrzeit ihres iPhones nicht eine Stunde vor, sondern eine Stunde zurück gestellt hätten und sie deshalb viele Termine verpasst hätten"

http://www.inside-handy.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fast alle computer (ink. smartphones und tabelts) haben eine integrierte uhr und meistens auch eine progammierte winter-/sommerzeitumstellung, ohne dass du dich drum kümmern musst. da das nach festen regeln passiert, kann man das leicht programmieren. das wird auch nicht über internet oder wie bei funk-uhren drahtlos umgestellt, sondern ist "eingebaut"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, weil die Uhr über Internet aktualisiert wird.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist ein Funkuhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?