Stellt Moneyboy einen fiktiven Charakter da?

5 Antworten

Also ja Bildung heisst nicht automatisch Intelligenz... ich will ja nicht sagen dass er dumm ist, doch den gebrauch aĺler drogen zu feiern etc. in einer zeit wo sich jeder 13jährige mit nem joint für was weiss ich hält zeigt meiner meinung nach nicht gerade die intelligenteste Einstellung... und ich persönlich kann mit seiner musik gar nichts anfangen.

Rap ist Entertainment. Jeder (Mainstream-)Rapper hat ein Gimmick, dass er auslebt. Auch Money Boy. Wie viel davon jetzt der wahren Person entspricht und wie viel nicht, dass weiß nur Money Boy und sein persönliches Umfeld.

Der ist in echt nicht so zumindest war er das am Anfang nicht. Es kann allerdings sein, dass er seine Rolle jetzt komplett auslebt.

Was möchtest Du wissen?