"Stellt Euch auf den öffentlichen Platz und schreit" - wo steht das in der Bibel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Je nach Uebersetzung in Sprüche 1,20 (allerdings nicht Euch). Viel bekannter ist das genaue Gegenteil aus Matthäus 12,19 (da geht es um Jesus) und  Jesaja 42,2. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chaoist
13.03.2016, 13:05

Dann fordert also Salomo die Gläubigen dazu auf sich auf die Straße zu stellen und die Worte des Herrn laut zu rufen damit es alle hören müssen.

Matthäus und Jesaja hingegen erzählen, dass Jesus ganz anders war, dass er genau das nicht tat.

Ein Christ von heute sollte doch immer Jesus als sein Vorbild haben, denn: "Niemand kommt zum Vater denn durch mich." ( oder so ähnlich )
Damit sollte also kein Christ eine ( wie ich das Nenne ) Ampelpredigt  halten. Oder hab ich jetzt was falsch verstanden?

0

Was möchtest Du wissen?