Stellplatz- Wendeplatz für Nachbarn?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mach eine Mauer um Dein Grundstück und es fährt garantiert Keiner mehr drauf. Wenn Du ein Riffelstein in den Boden setzt, wird sich der Wender auch nicht genötigt fühlen nicht weiter zu fahren. Von daher löst das Dein Problem nicht.

Eine gute Nachbarschaft sollte auf der Dauer wichtiger sein, als mit einen Rechtsanwalt den Frieden zu zerstören.

Wie wär's mit einem Zaun? Aber eine solche "unerlaubte Nutzung" sollten die paar Pflastersteine schon verkraften und du... auch.

1.Antwort:(ironisch)

Ich schlage einen im Boden versenkbaren stabilen Zaun vor, der bei Bedarf hochschnellt;kombiniert mit einer Schußanlage mit Bewegungsmelder...

2.Antwort: Ihr Lieben, wie ist es möglich sich über solche Bagatellen aufzuregen?

Sind dafür die mehr als sechzig Jahren Frieden mitverantwortlich?

Wenn man kein großes Problem hat, zerknirschen einen diese kleinen!

G.

Mich hat das nie gestört.Die Nachbarn waren mir wichtiger als Kleinlichkeit.Die Platten nutzen sich ja nicht extrem ab.

Holt euch doch mal Rat beim Anwalt!

hast Du keine anderen Probleme? Du hast doch Antworten bekommen.

... ist das nicht ein bissl zu eng gesehen??? Ich finde sowas ist ne Pingeligkeit... Erbsenzählerei! Über sowas kann man sich doch net wirklich aufregen?!?!?!?!? Es wird doch nur auf eurem Grundstück gewendet!?! Oder hab ich da was falsch verstanden???

Was möchtest Du wissen?