Stellenweiser Fellausfall bei Katzenbaby

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmal eins vornweg: wie alt ist die Katze? 8 Wochen? Und du hast sie seit 4 Wochen? Also mit 4 Wochen bekommen? Way too young...

Davon mal abgesehen: Der Haarausfall kann verschiedene Ursachen haben. Wenn du keinen Juckreiz feststellen kannst, beobachte mal, ob sie sich übermäßig putzt. Das kann auf ein psychisches Problem hindeuten (Langeweile? Zu frühe Trennung von der Mutter?). In jedem Fall kann es aber eine allergische Reaktion sein. Im besten Fall "nur" aufs Futter.

Empfehlung: Hör auf jeden Fall mit dem Whiskas auf. Auch wenn es die Werbung anders sugerieren möchte: Whiskas ist kein gutes Futter. Schon garnicht für kleine Katzen. Das Trockenfutter von Hills ist gut (aber auch hier können Futtermilben lauern, die Allergien auslösen können). Beim Nassfutter musst du kucken. Wenn du preisgünstig füttern möchtest, kauf das LUX-Futter bei Aldi. Das ist von den billigen noch das bessere. Ansonsten schau mal online (z.B. bei zooplus.de). Da gibts sehr viele verschiedene Futter. Lass dich nicht von dem im ersten Moment höheren Preis abschrecken. Bei Billig-Futter musst du aufgrund des geringen Fleischgehalts wesentlich mehr füttern als das bei höherwertigerem Futter der Fall ist.

Sollte sich zu dem Fellausfall auch gerötete oder offene Wunden hinzugesellen, wird dir der Tierarzt nicht erspart bleiben. Denn selbst bei ner 7-Tage-Woche hat man gesetzmäßige Ruhetage einzuhalten, gelle? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?