Stellen Ribosomen Proteine für die Großmütter Zelle her?

1 Antwort

Ich weiß zwar nicht, was du mit "Großmütter Zelle" meinst. Aber im Prinzip könnte man Ribosomen als Proteinfabriken bezeichnen, ja.

Um genau zu sein, werden an Ribosomen in der DNA codierte Proteine (nicht alle Proteine sind in der DNA codiert) durch die Anlagerung von Aminosäuren an einen mRNA-Strang gebildet.

So ein mRNA-Strang ist die Kopie eines Abschnitts der DNA (oder vielleicht eher ein Negativ, weil er aus zu den Basen des DNA-Abschnitts komplemetären Basen besteht), in dem ein Protein codiert ist, und dient sozusagen als Bauanleitung des Proteins. Der besagte DNA-Abschnitt ist ein Gen.

Sorry, war die Autokorrektur mit „Großmütter Zellen“. Hätte eigentlich heißen sollen: Stellen Ribosomen Proteine für die gesamte Zelle her?

1

Was möchtest Du wissen?