Kater hat aufgekratzte Stelle nach Behandlung vom Tierarzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Haqllo KiaraaF,

es kann sein, das dein Kater auf das Flöhmittel allergisch reagiert.

Geh bitte gleich morgen mit ihm zum TA, damit er etwas gegen den Juckreiz bekommt und der TA soll noch mal nach den Flöhen schauen. Vielleicht braucht dein Kater noch mal ein anderes Mittel, wenn er auf dieses so arg reagiert.

Bitte mach du da erst mal gar nichts dran, lass es so wie es ist, bis der TA drauf geschaut hat. Nicht das es sich noch entzündet

Alles Gute

LG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiaraaF
30.10.2015, 14:25

Kann das nicht eventuell vom katzenstreu sein :/? Sein Nacken war ja ganz nass und manchmal sind ja deine Körner mit im Katzen Klo ... Oder eher unwahrscheinlich :(?

0

Diese Spot ons sind Gift, sonst würde es nicht gegen Flöhe helfen. Leider ist es auch Gift für Katzen. Manche reagieren darauf sehr allergisch.

Es bringt absolut nichts wieder auf gleicher Stelle mit anderen nicht biologischen Spot ons herum zu experimentieren. Diese Stelle ist erstmal absolut tabu.

Versuche mit lauwarmen Wasser die Stelle gründlich zu reinigen. Nicht die ganze Katze baden, Lappen und den oft spülen reicht auch.

Ist die Flohplage so groß? Nimm lieber Kokosöl und reib ihr das regelmäßig ins Fell.

Wenn Du nur von Chemie zu überzeugen bist, dann lieber ein Flohhalsband. Es gibt die Wirkstoffe nur langsam ab.

Erfolgreich habe ich über Jahre cdVet, Kokos- oder Neemöl eingesetzt. Aber manchmal, wie in diesem Sommer, lachen Flöhe und Zecken darüber. Sündhaft teuer, aber gut vertragen haben meine Katzen das Seresto- Halsband. Allerdings lasse ich es nicht auf Dauer dran, nur wenns Not tut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiaraaF
30.10.2015, 05:19

Ja die flohplage war total schlimm! Mein Rücken war ganz zerbissen weil mein Kater immer an meinem Rücken liegt wenn ich schlafe... Eigentlich hat er immer alles gut vertragen.... Und es sind halt nicht kleine Flöhe sondern solche Riesen Dinger und der Tierarzt meine das flohhalsbänder nichts bringen :(

1

Gehe mit ihm zum Tierartzt es könnte eine Infektion sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?