Stelle an der Hand gequetscht, Blutblase, aufstechen?

2 Antworten

Wenn es ein starker Druckschmerz ist, würde ich sie trotzdem aufpieksen. Natürlich vorher Stelle mit Seife waschen, Hände waschen, Stelle mit Alkohol desinfizieren, Nadel kurz in Kerzen- oder Feuerzeugflamme halten, bis sie glüht, dann aufpieksen, Pflaster drauf, fertig.

Danke schöön für die Tipps, ich glaub ich steche sie auf weil das ganz schön drücken tut (Aua!) ;-)

0

Ja, die Blase in Ruhe lassen, die trocknet von allein aus.

Was möchtest Du wissen?