Stelle am Kopf wo keine Haare wachsen... Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Vanessaleo95,

es könnte sich um das Krankheitsbild "Kreisrunder Haarausfall" handeln.

Ich würde dir einen Termin bei einem Hautarzt empfehlen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessaleo95
06.06.2016, 11:02

okay danke für deine Antwort. Ich frage mich ob man eigentlich auch Haartransplantationen machen kann, wenn auf dieser Stelle gar keine Haare sind? mfg Vanessa

1

Der kreisrunde Haarausfall (Alopecia areata) ist die häufigste entzündliche Haarausfallerkrankung. Sie ist die zweithäufigste Ursache für Haarausfall in allen Altersgruppen, wobei Frauen öfter betroffen sind als Männer. Sogar Kinder und Jugendliche können daran erkranken.
häufigsten tritt die Erkrankung im Alter von 20 bis 40 Jahren auf. Menschen, die an Diabetes oder Schilddrüsenfunktionsstörungen leiden, entwickeln öfter einen kreisrunden Haarausfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?