Stell dir vor du triffst einen besucher von einem anderen planenten wie würdest du ihm erklären was ein Mensch ist?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Definiere den Begriff "Mensch"!

Vielleicht ist der Besucher ja auch ein Mensch. Dann weiß er ja Bescheid. Schwieriger zu erklären, warum viele so Deppen sind - zumindest auf der Erde (meine nicht Dich).

Ansonsten würde ich Ihen auf Wikipedia verweisen oder mal mit ihm/ihr/es in den Biergarten gehen. Dann weiß er Bescheid :-)

Interessante Frage... Wenn auch merkwürdig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamiBoss
16.02.2016, 23:02

Das ist meine hausaufgabe in philosohie Hahahahaahh 😅

0

Schau mal, ich bin ein Mensch. Punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht....der würde ja sofort wieder abhauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie würdest du einem Menschen erklären was ein Mensch ist? Was ist ein Mensch? Oder ab wann ist ein Mensch ein Mensch? Was macht einen Menschen zum Menschen? Das sind so Fragen wie: Wer bin ich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie doof...er würde wahrscheinlich net mal unsere Sprache sprechen...dazu ist gutefrage.net nicht da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterP58
16.02.2016, 22:58

Hallo!

Ich bin ein Außerirdischer, spreche ihre Sprache und habe mich gerade auf GF angemeldet.

"Was ist ein Mensch?"

Haha, nur Spass! Ich weiß was ein Mensch ist :-)

0
Kommentar von SamiBoss
16.02.2016, 23:00

Nehmen wir an das er unsere sprache spricht ?

;)

0
Kommentar von SarahLarax3
16.02.2016, 23:05

okay, Ich: "Hi Digga, Bock ne Pizze zu bschdelle?" Er: "Wie bitte? Könntest du das wiederholen?" Ich: "Ha e pizza beim Lieferont bschdelle" Er: "Ich verstehe ihren Dialekt nicht. Bitte drücken Sie sich deutlicher aus." Ich: "Ach egal, hol amol s' Breschlingsgsälz." Er: "Wie bitte?" ... xD

0

Hallo,

versichere dich erstmals, daß er/sie dich nicht fressen will...

Hängt von der Situation ab... Er/sie wird schon sehen, was ein Mensch ist, aber vielleicht nicht als denkendes Wesen einstufen, wenn er/sie nicht mit ihm/ihr kommunizieren kann!

Fazit: wir würden vielleicht Tiere ganz anders behandeln, wenn sie sprechen könnten...

Emmy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Eine Bewusstseinsform, die es gelernt hat, Gedanken zu materialisieren, die es allerdings zum Großteil auch vergessen hat, dass sie das gelernt hat und daher z.B. an Zufälle glaubt."  ;-D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Montag morgen RTL2 um 09.00 Uhr. Dann kann er sich selbst eine Meinung über uns bilden. ^^

Sonst würde ich haufenweise Biologiebücher oder so zusammen suchen und ihm das halt erklären anhand von Bildern und Zeichnungen und meiner Körpersprache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?