Steißveibschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es könnte sein, dass du dein Steißbein beim Sport etwas geprellt und/oder überlastet  hast.

Du kannst dein Steißbein  mit Wärme behandeln und in nächster Zeit solltest du eine weiche Sitzunterlage oder einen Sitzkeil verwenden.

...es kann eine Weile dauern bis die Schmerzen weg sind.


Lg

P.S. Wenn deine Beschwerden anhalten bzw. schlimmer werden und noch weitere Symptome hinzukommen, solltest du das ärztl. abklären lassen.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von K77K1
20.07.2016, 21:35

Danke ! :)

0

Mal ganz abgesehen von dem Fakt, dass jeden Tag Krafttraining zu absolvieren, wegen der fehlenden Regeneration nicht der Weisheit letzter Schluss ist, können die Schmerzem am Steißbein unterschiedliche Ursachen haben.

Denkbar sind ortopädische, rheumatologische aber auch muskuläre Ursachen.

Das sollte besser ein Arzt abklären.

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?