Steißbein haut eingerissen?

1 Antwort

Hallo, da die Salbe nicht hilft wäre es besser Du gehst in's Krankenhaus. Die haben dort andere Möglichkeiten und können Dir besser helfen. Mach erst mal Pause mit Sport, es stört den Heilungsprozess, lieben Gruß

Wunde am Steißbein?

Hallo ich hab mir gestern gedacht 'ich brauch einen waschbrettbauch' und hab mich daraufhin auf den harten Boden gesetzt und Sit ups gemacht.

Nun hab ich zwar keinen Waschbrettbauch aber eine kleine Wunde (kein Blut nur n bisschen Haut weg) am Steißbein. Als ich gerade gegooglet habe, was es damit auf sich hat kamen die schlimmsten Bilder und in den Artikeln hab ich oft was von einer Zyste oder Fistel gelesen. Ist, dass auch bei mir der Fall, oder hab ich einfach nur eine kleine Wunde? Und kann sich da was daraus entwickeln?

Bitte sagt mir dass ich mir keine Sorgen machen soll!...

Danke schonmal im Voraus für die Antworten.

 

...zur Frage

Wolf gelaufen, was tun? Japbskdlspa?

Hab vor 2 wochen nach dem Joggen ein krasses brennen in der Gesäßfalte am steißbein und die Haut ist stark gerötet. Ed ging nach einer woche mit zinksalbe weg und nun ist es wieder da. Aber ich möchte heute Fußball spielen ? Wie kann man das vorbeugen und was kann man da machen ?

...zur Frage

Was ist da los. Knubbel an der Kimme

Hallo. Seit einigen Tagen habe ich einen Knubbel über der Kotfalte. Da wo das Steißbein aufhört. Sitzen tut weh und liegen auch. Heute musste ich Bus fahren. Da war aber Feierabend. Zum Arzt will ich nich, weil ich dann duschen müsste und ich habe keinen Hausarzt. kann da durch Schweiß oder so was gewachsen sein?

...zur Frage

Ist es normal, dass eine Wunde nach der Heilung Blau ist?

Hallo, ich wurde vor ca. 2 Monaten am Steißbein wegen einer Fistel behandelt. Die Wunde ist nun zugewachsen aber die Haut hat sich dort Blau gefärbt. Es das Normal oder sollte ich zum Arzt gehen?

...zur Frage

Steißbeinfistel, oder nur Haut gerissen?

Hallo,

seit zweit Tagen habe ich wieder Schmerzen am Steißbein. Ich hatte das gleiche Problem schonmal, aber mein Hausarzt meinte, mit etwas Abzesssalbe wird das schon wieder - ist wirklich nach 2-3 Tagen weggegangen. Nun habe ich die selben Symptome wieder. Nur heute morgen, als ich geschaut habe, ob es nässt oder blutet, war etwas Blut am Klopapier. Nun tue ich wieder Abzesssalbe drauf und gehe Montag zum Hausarzt. Beim sitzen/ auf Rücken liegen habe ich keine Probleme/ Schmerzen - nur wenn ich mein Gewicht auf mein Steißbein verlagere tut es leicht weh. Könnte das eine Fistel sein, oder kann da auch einfach nur die Haut stark gereizt/ gerissen sein? Eine öffnung/ Wölbung/ pickelartige Erhöung kann ich auch nicht spüren. Kann ich da eventuell noch etwas vorbeigen? - nicht viel sitzen, auf'm Bauchschlafen oder sowas in der Art?

Danke im voraus, für kommende Beiträge :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?