Steißbein Abszess. Ab wann Sport wieder möglich?

1 Antwort

Hallo, bei jedem ist die Wunde ein kleines bisschen anderes. Beim einen Tiefer beim anderen Breiter. Hinzukommt, dass die Wundheilung-Eigenschaften ebenfalls von Person zu Person variieren. 

Sicher ist doch aber, dass du das wohl nicht noch einmal haben möchtest oder? :) Bevor es in der Tiefe zu Schaden kommt, empfehle ich dir, bis Mitte April zu warten, was dann 3 Monate wären.

VG

Vielen Dank für die Antwort :) dann wart ich eben noch ein wenig:)

0

unter der haut nach eiter ausdrücken ein loch und eine kugel. was tun?

hey. ich habe gerade einen eiter abszess ausgedrückt, nun ist aber eine härtere kugelförmige bildung noch drinnen, es blutet recht stark und ich sehe wie ein loch, als wäre nun unter der haut ein hohlraum. der wirkt schwarz auch mit led taschenlampe. nach 5 minuten konnte ich durch eine druckkompresse die blutung stillen. was soll ich nun tun? ich bin schon in abklärung warum ich diese dinger immer wieder bekomme aber das daaaauert wieder ewig und bis dahin will ich einfach das alles gut verheilt. am liebsten würde ich es mit einer desi lösung ausspühlen und mit einer anthibiotika creme füllen aber dazu fehlen mit die utensilien. vielen dank für eure zeit und ratschläge

...zur Frage

Wie behandelt man eine Abszess-Wunde optimal?

Hallo liebe Mitmenschen!

Bei mir wurde vor 3 Tagen ein Abszess am Bein aufgeschnitten. Die Wunde ist ca. 2 cm breit und 2 - 3 cm tief und mir wurde ein Antibiotikum verschrieben, das ich eine Woche nehmen soll. Der Chirurg meinte ich solle die offene Wunde 2x am Tag ausspülen, weshalb ich mir eine grosse Spritze (100 ml) gekauft habe, die ich morgens und abends mit 70%igem Alkohol auffülle, in die Wunde reinschiebe und dann komplett entleere. Danach mache ich das gleiche nochmal mit einer antiseptischen Lösung und bisher sieht die Wunde sehr gut aus, allerdings gibt es 2 Dinge, die mich sehr beunruhigen und da ich erst wieder am Monatg beim Arzt sein werde, wende ich mich an Euch:

1.: Die Wunde eitert nicht, es kommt aber fast jeden Tag eine gewisse Menge Talg raus. Der Talg ist relativ weiß und eher "flockig", als flüssig. Da es sich bei Talg um eine Mischung aus Fetten, Cholesterin und Proteinen handelt, bin ich mir nicht sicher, ob das Antibiotikum und das Desinfizieren hier helfen können. Ich drücke die Wunde immer vor dem Ausspülen kräftig aus, bis der Talg komplett raus ist und es anfängt zu bluten, aber es kommt immer wieder neuer Talg nach, wenn auch von Tag zu Tag weniger. Ist das normal?

2.: Abszess-Wunden werden ja bekanntlich nicht zugenäht, damit der restliche Eiter rausfliessen kann und die Wunde von innen nach aussen verheilt. Ich mach mir jedoch grosse Sorgen, dass sich dieses "LOCH" nie wieder voll verschliesst. Wie soll denn das funktionieren, wenn ich immer wieder ausdrücken und aussspülen muss und das Ding nie zur Ruhe kommt!?! Nehmen wir an es bleibt ein Loch, kann man dieses dann im Nachhinein chirurgisch irgendwie wieder verschliessen/verschweissen? Oder eventuell eine noch größere Wunde schneiden und diese dann wieder vollständig zunähen?

3.: In wenigen Tagen habe ich meine Antibiotika-Therapie hinter mir. Kann ich das Medikament einfach so nach einer Woche absezten, wenn nur Talg, aber kein Eiter rauskommt? Entzündet ist dort absolut nichts mehr. Nur der Einschnitt ist noch leicht geschwollen.

4.: Ist kolloidales Silber gut zum Ausspülen von offenen Abszess-Wunden gut geeignet?

Vielen Dank!

...zur Frage

Wundpflege von einem Abszess

Hey, ich habe eine Frage. Ich hatte ein Montag einen kleinen OP Eingriff, mir wurde ein Abszess entfernt am Steißbein. Er war nur 1x1cm groß, weil ich schnell gehandelt habe. Wie soll ich die Wunde nun pflegen? Es nässt noch.. Soll ich die Wunde Ausduschen? Meine Eltern sagen da darf kein Wasser dran, aber wieso hat der Arzt dann gesagt ich sollte es besser Ausduschen? Was meint ihr? :/

...zur Frage

Abszess am Steißbein- hat jemand Erfahrungen gemacht?

hallo, am Freitag habe ich eine ambulante Operation, habe einen Abszess am Steißbein, wollte fragen ob jemand damit schon Erfahrungen gemacht hat und ob es wirklich so schlimm ist, wie es im Internet gesagt wird. Und ob die "Wunde" wirklich offen bleibt ..

...zur Frage

Nochmal eine Steissbeinfistel?

Meine Wunde der ersten Operation am Steissbein ist gerade verheilt. Jetzt kann ich aber trotzdem absolut nicht darauf sitzen. Es fühlt sich so an als hätte ich schon wieder eine Fistel. Spüre auch so eine Beule am Steissbein. Ist das möglich? Ist doch gerade erst verheilt...

...zur Frage

offene Wunde nach Steißbein Abszess?

Nachdem ich operiert werde wird die Wunde ja offen bleiben ... Wie ist das mit dem duschen und den Schmerzen ich meine es ist immerhin eine offene Wunde , kann ich damit duschen gehen und wie sind die Schmerzen kann man diese aushalten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?