Steine zur Wasseraufbereitung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vorsichtig ausgedrückt. "Meiner Meinung" nach, ist das Scharlatanerie, und ich verwende das Wort wirklich nur ungern. Aber ich glaube mit sowas wird einem nur Geld aus der Tasche gezogen. Es gibt viel mehr Dinge, die man ohne Geld und große Anstrengung für ein gesundes und langes Leben tun kann.

Aber ich will niemandem zu nahe treten, wie gesagt das ist meine Meinung. Wer glaubt das es Ihm in irgend einer Weise zu gute kommt, es sei Ihm gegönnt.

(Halb)Edelsteine sind edel, weil die sich nicht verändern. Das heißt, wenn du Edelsteine ins Wasser wirfst oder Wasser über Edelsteine schüttest, ändert sich nichts. Weder am Wasser noch an den Edelsteinen. Nur an deiner Brieftasche. Die ist deutlich leichter als vorher.

Besser hätt ichs nicht ausdrücken können.

0

Informationen wirken spürbar auf das biologische Leben - Stichwort: Bioresonanz. Die Frage ist nur, welche Art Messung vorgenommen wird um das auch zu checken oder eben auch nicht. Meine Brieftasche war durch den Kauf von Edelsteinen erst (unwesentlich) dünner und dann wieder (wesentlich) dicker geworden. Warum? Ganz einfach: Ist man gesünder, kann man auch mehr arbeiten. Und Edelsteinwasser IST gesünder, das weiß ich wie viele andere Menschen aus Erfahrung.

Meine Frage an dich lautet: Welche Erfahrungen mit Edelsteinwasser hast du selbst gesammelt?

1

Was für eine lustige Aussage. Pferdebremsen beißen nur Pferde, Prunus persica kommt aus Persien und so weiter... urbane Legenden und nicht mehr.

Edesteine verändern sich. Quarze können eintrüben, wieder klar werden und sogar wachsen und damit ihre Form ändern. Unter EInfluss geopathischer Energie habe ich über Nacht(!) Turmaline schon Löcher an der Oberfläche ud bergkristalle Risse und Trübungen bekommen sehen (ist fotodokumentiert).

0

Hallo von Neidchen,

man kann Bergkristall, Amethyst und Rosenquarz als Rohsteine in eine Glaskaraffe mit stillem Wasser ( kein Leitungswasser wegen dem Kalk ) legen. Aber auch die Steine gehen einzeln zum Ansetzen. In einem Mineralienladen oder bei Peter Lind in Idaroberstein sind diese erhältlich. Adr. über Internet zu bekommen. Es sendet diese Steine zu. Das sind geprüfte Steine, weche unbedenkl. zu benutzen sind.

Probiere es mal aus zuerst mit das Wasser ohne die Steine probieren, dann mit den Steinen, du wirst den Unterschied schmecken.

Gehe über mein Profil wenn du mehr Infos brauchst. Würde mich freuen.

also ich hab ein paar mal so energetisches wasser getrunken - weiß aber nicht, was für ein stein drin war - ich weiß nur, dass es muffig schmeckte

Hast du einen Vergleich zum selben Wasser ohne Stein?

0

Was möchtest Du wissen?