steinchen im ohr verschoben

5 Antworten

Das ist so. Das Gleichgewicht im Ohr wird durch Kristalle gesteuert, die sich bei Bewegungen verlagern. Wenn sie das nicht richtig tun, gibt es Schwindel. Es gibt Übungen mit dem Kopf, mit denen man versuchen kann, sie in die richtige Lage zu bringen. Prinzipiell ist das aber oft eine langwierige Sache, damit wirst Du vielleicht länger leben müssen. Alles mit dem Ohr ist langwierig, Tinnitus, oder was es da so gibt.

hatte das vor paar wochen schonmal, aber da war es eben am nächsten tag weg. jetzt wird es langsam mühsam. ich zieh nächste woche un, da wollte ich eigentlich fit sein! : (

0

Zur Info.Das kann dauern, versuch einen Chiropraktiker oder einen guten Ohrenarzt zu finden der dir mit bestimmten Techniken. die Steine aus dem Gehörbogen schleudert.Dann sind die Schwindelanfälle weg.Leider kennen das nicht viele Ärzte. Viel Glück.

danke für die antwort. ja das kennen wohl sehr wenige ärzte. leider.

0

oh ja - es stimmt - es sind kristalle lose, die im gehoergang rumirren und den schwindel verursachen. hatte es grade.der hno in der notaufnahme kannte es sehr gut. ich wurde durchgeschüttelt und öfter von einer seite auf die andere geschmissen und siehe da, am 2ten tag wr es schon besser.immer wenn bei lagereungsänderung der schwindel da war hat mir der arzt mit so ner viel-dioprin-brille in die augen geguckt und hat es daran gesehen. nun soll ich die übung noch ein paar tage alleine zuahsue machen. ist irrsinnig unangenehm wenn der schwindel auftritt- ich hoffe er kommt so nie wieder,

Kann Schwindel von den Ohren komme?

Ich wahr beim Ohren Arzt und habe mir mein Ohr Schmalz von dann linken Ohr entfernen lassen aber von denn rechten Ohr nicht sei dem ist mir schwindelig!

...zur Frage

Schwindelgefühl bei gehen, bücken oder wenn ich mich umschaue?

Ich M/15 habe seit ca. einer Woche ein komisches schwindelgefühl und will auch nicht unbedingt zum Arzt. Möchte erwähnen das ich sehr oft/lange im Bert liege und am Handy viel zeit verbringen oft beides gleichzeitig.... ob es einem zusammenhang zum schwindelgefühl hat weiß ich nicht. Wenn ich sitze, liege oder auf einen punkt gucke ist es so als sei nichts, aber wenn ich laufe oder meinen Kopf drehe dann habe ich kurz ein Schwindelgefühl. Was kann das sein und wie behandle ich es? (Bitte nicht mit geh einfach zum Arzt antworten, denn das mache ich dann sowieso, wenn nichts treffendes kommt)

...zur Frage

ich habe seit einigen tagen schwindelgefühl, übelkeit war daher auch beim arzt, sie meinte in meinem nebenhöhlen befindet sich was, was kann es sein :/?

...zur Frage

Ich habe auf mein Ohr gedrückt und bin Schwerhörig geworden?

Ich habe mein Ohr gekratzt da es gejugt hat, aufgrund eines Reizens weiter innen im Ohr habe ich auf mein Ohr über dem Hörgang rumgedrückt und gerüttelt damit dieser Reiz weggeht, dannach hat sich irgendwas verschoben und ich bin leicht schwerhörig im linken Ohr geworden. Ich habe versucht es zu reinigen und mit feuchten Q-Tips hat sich tatsächlich ein bisschen Ohrenschmalz gelöst und ich kann mehr hören, aber immer noch nicht so wie vor dem Unfall und mehr bekomme ich nicht raus. Ich werde erst ein paar Tage abwarten bevor ich zum Artzt gehe um zu sehen ob es sich von selbst verbessert, bis dahin würde ich gerne die Community hier fragen ob es sich darum bei harmlosen Ohrenschmalz handelt der irgendwo festklemmt und eventuell vom Körper abgebaut wird, oder ob es was schlimmeres ist.

...zur Frage

Seit heute morgen höre ich fast nix mehr am Rechten Ohr 😡😵 Was kann ich dagegen machen?

Hat das irgendwelche Uhrsachen? Wie lang hält das an...

Arzt hat zu.😨

...zur Frage

Schwindel Ohr?

Hey mir ist in letzter zeit sehr oft schwindlig.. Kann was was damit zu tun haben das ich nur auf einem Ohr höre?
Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?