Steigt die amazon aktie am black friday?

5 Antworten

Niemand weiß, was auch nur eine Aktie machen wird. Wenn ein Hellseher z.B. wüßte, dass die Amazon-Aktie am nächsten Tag um einen Euro steigen würde, dann würden sofort soviele Leute diese Aktie kaufen, dass sie schon nach einer Sekunde einen Euro höher wäre. Danach würden die Leute aufhören, diese Aktie zu kaufen, weil es ja keine Infos gibt, dass sie weiter steigt. Das Verhalten von Aktien ist völlig zufällig. Sie reagieren auf neue Informationen, Erwartungen, Gerüchte und NEU heisst, dass sie vorher nicht bekannt waren und auch nicht absehbar.

Das Ereignis Black friday ist allgemein bekannt und entsprechend eingepreist. Verändern würde sich der Kurs bei etwas Unerwartetem, wie zum Beispiel dem deutlichen Abweichen der Verkaufszahlen von der erwarteten Prognose.

Wie viel Gewinn mache ich wenn Aktien um das doppelte steigen?

Angenommen ich kaufe Aktien für 20000 Euro. Eine Aktie ist 100 Euro wert und ich kan somit 200 kaufen. Plötzlich ist die Aktie 200 Euro wert nach dem Kauf. Macht dann 20000 Euro Gewinn oder nicht?

Muss ich noch fett Steuern zahlen auf den Gewinn oder was kommt da auf mich zu?

...zur Frage

Wird es mal bei Amazon oder Google einen Aktiensplit geben?

Ist doch zu erwarten, wenn es eine von den einzigen sind, die schon über 1.000 USD notieren oder?

Die Aktie kann doch nicht über mehrere 1000€ steigen, wenn die Börse jetzt schon unfähig ist diese Aktien zu handeln.

...zur Frage

ist Alcoa wirklich so eine miese Aktie, dass sie trotz Tarif nicht steigt?

...zur Frage

In BVB Aktien investieren?

Wäre es sinnvoll in BVB Aktien zu investieren ? Könnte der Verein das Potential haben, dass der Wert der Aktie in den nächsten Jahren steigen kann ?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Aktien: Wenn ich heute von einem Unternehmen eine Aktie kaufe, das nächste Woche HV hat, bin ich dann berechtigt an der HV teilzunehmen?

Und wäre das theoretisch mit einer einzelnen Aktie möglich?

...zur Frage

Wähle zwischen zwei Vorschläge zum Entnahmeplan über 250.000€. Wöfür würdest Du Dich entscheiden?

  1. 250.000€ in einem Entnahmeplan anlegen zu 1,5% Verzinsung mit einer monatlichen Entnahme von 1.300€ für die nächsten 18 Jahre, dann wäre das Kapital aufgezehrt.
  2. Für 250.000€, 192 Stück Amazon Aktien kaufen und monatlich 1 Aktie verkaufen, angenommener Kurs der Aktie 1.300€ Tendenz eher steigend für die nächsten geschätzten 16 Jahre, je nachdem wie der Kurs von Amazon dann ist bekommt man dann eher mehr als 1.300€ oder halt weniger.
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?