steigt der Aktienkurs, wenn das Unternehmen Gewinn macht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn sie nicht gehandelt wird, gibt es keinen Kurs. Ein Kurs ist ein getätigter Umsatz. Also lautet die Antwort auf deine Frage nein.

Aber selbst wenn gehandelt wird, muss eine Aktie nicht zwingend steigen, weil das Unternehmen Einen Gewinn veröffentlicht. An der Börse werden auch immer Erwartungen gehandelt. Wenn der veröffentlichte Gewin nicht den Erwartungen entspricht, fällt die Aktie sogar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn tatsächlich KEINE Aktien gekauft und verkauft werden, wird sich am Kurs auch nichts bewegen. Aber dann wäre das Unternehmen auch "uninteressant". Ein gutes Unternehmen, das gute Gewinne erzielt, hat natürlich auch Interesse auf dem Markt, somit steigt die Nachfrage, somit auch der Preis.

Rücksetzer kanns dann aber doch geben, wenn eine Aktie gut läuft, und die Zukunftserwartung dementsprechend auch gut ist, und beim Quartalsbericht wird prognostiziert, dass es zwar auch weiterhin gut läuft, z.B. 10 % Gewinn erwartet wird. Aber zuvor war 20 % erwartet worden, und schon fällt der Kurs (kurzfristig) stark ab.

Durch solche Überraschungssprünge kann man als Trader im Quartalstrading gutes Geld machen :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hectorius
18.05.2016, 19:51

hm, ich verstehe soweit, aber "Ein gutes Unternehmen, das gute Gewinne erzielt, hat natürlich auch Interesse auf dem Markt, somit steigt die Nachfrage" - warum ist die Nachfrage höher? was bringt mich jetzt so sehr dazu, Aktien - also Anteile am Unternehmen - zu kaufen, wenn es ihm gut geht? :(

0

Der Aktienkurs richtet sich alleine nach Angebot und Nachfrage. Hohes Angebot bei gleicher Nachfrage -> Preis runter; hohe Nachfrage bei gleicher Nachfrage -> Preis hoch. Wenn beides gegenläufig ist, dann kommt es darauf an, welcher Effekt überwiegt.

Der Unternehmensgewinn hat nur mittelbaren Einfluss auf den Aktienpreis. Wenn der Gewinn steigt, dann wollen mehr Leute die Aktien zu aktuellen Kurs kaufen. Folge: Der Kurs steigt. Wenn der Preis gestiegen ist, dann nimmt pendelt sich Angebot und Nachfrage wieder auf einem Niveau ein und der Preis bleibt stabil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hectorius
18.05.2016, 19:45

"dann wollen mehr Leute die Aktien zu aktuellen Kurs kaufen"
ok, aber WAS bringt mich denn dazu, unbedingt Aktien zu kaufen wenn das Unternehmen mehr Gewinn macht? was hab ich davon :-?

also wenn ich 1 Aktie habe, habe ich 1 Anteil am Unternehmen - egal ob die Aktie 10€ oder 50€ Wert. (mir fehlt irgendein Puzzleteil zm Verstehen)

0

Was möchtest Du wissen?