Steigt das Risiko für bestimmte Krankheiten (z.B. Krebs) wenn man ein Tatoo hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist schwer zu sagen.  Bis vor relativ kurzer Zeit waren Tattoos ja auf bestimmte Gruppen der Bevölkerung beschränkt (Knackis und Seeleute), die ohnehin nicht unbedingt eine besonders lange Lebenserwartung hatten.

Aber inzwischen lassen sich viele Leute tätowieren. Im Grunde ist das Ganze ein riesiges Menschenexperiment, denn wir können nicht ausschließen, dass die Farben krebserregend sein könnten. In ein paar Jahrzehnten wissen wir mehr. Da könnte es dann allerdings für viele zu spät sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?