Steigert Klavier spielen den IQ?

6 Antworten

Ob nun Klavier oder andere Instrumente, auf Deine Frage: ist mir nicht bekannt, aber es scheint als würden mehr und zusätzliche Nerven bei Musikern über verschiedene Wege dadurch miteinander verstärkt verknüpft zu werden. Hierzu kann ein Neurologe evtl. mehr Auskunft erteilen. Immerhin beschäftigen sich Neurologen mit der Erkrankung des Nervensystems. Inwieweit es Unterschiede zwischen Musikern und Nichtmusikern gibt könnte demnach eher ein Neurolge anhand der Patienten beobachten. Ich rede aber jetzt gewiss nicht von Muskeldystonie, Hörsturz, Verspannungen usw. Auch ist es hilfreich anhand von Plastinaten sich die Nervenverbindungen bei Musikern und Nichtmusikern bildlich darzustellen. Ein Besuch bei Gunther von Hagen wäre durchaus empfehlenswert. Hatte er doch in einen seiner Ausstellung einen "denkenden Schachspieler". Ansich geht es nicht darum, sich über Leichen zu ergötzen, sondern auf die Details zu achten, die von Mensch zu Mensch verschieden sind.

.. ob es den IQ erhöht, kommt auf das Testverfahren an.

Jedenfalls verbessert Musizieren die Feinmotorik der Hände, es kommt zur besseren Koordination von Hirn, Gehör und Hand. Die Konzentrationsfähigkeit nimmt zu und der Stress wird schneller abgebaut. Ich weis nur von einem (amerikanischen) Versuch mit Kindern, die in Mathematik schlecht waren. Nachdem sie Klavierunterricht bekamen, wurden die Leistungen in Mathe deutlich besser.

Bestimmt wird "dazugelernt": Auge-Hirn-Finger-Kombination/Koordination...

Keyboard oder Klavier zum gemeinsamen musizieren?

Hallo Leute!

Vlt. kann mir jemand helfen, der ein bisschen Ahnung hat.
Ich würde gerne ein Tasten Instrument zu spielen lernen.

Im Vordergrund steht hierbei, dass ich mit meinem Freund gemeinsam Musik machen möchte. Ich möchte nicht besonders herausragend spielen können, und auch niemanden beeindrucken.
Mein Freund ist leidenschaftlicher Gitarrist und Sänger und die Musik ist ein großer Bestandteil seines Lebens.
Gitarre spielen... - darauf habe ich weniger Lust und Gitarristen gibt es genug in unserem Freundeskreis.
Mein Ziel ist es einfach in gemütlichen Stunden meinem Freund nicht nur begeistert beim musizieren zu zu hören, sondern mit ihm zusammen 2, 3 Lieder zu spielen, später auch gerne mehr wenn ich die Grundtechniken kenne.
Er spielt viel eigene Musik, aber hat das Gitarre spielen damals vorrangig auch gelernt um am Lagerfeuer oder in gemütlicher Runde bekannte (Pop)Lieder zu spielen, bei der jeder mitsingen kann. Alles geht eher so richtung Pop und Rock.

Ich dachte jetzt eigentlich an ein Keyboard, jedoch habe ich mich ein wenig schlau gemacht und mich schreckt etwas die "Vielfalt" ab, die man damit hat.
Allerdings ist es handlicher und Einsteiger modelle auch günstiger.
Was meint ihr? Über ein paar ernstgemeinte Ratschläge wäre ich sehr dankbar!
:)

...zur Frage

NIedriger IQ wegen Matheschwäche?

Ich habe eine Matheschwäche, also ich brauch halt für Kopfrechen Aufgaben bisschen länger Zeit als andere Menschen. Zwar keine ewigen Stunden aber ich muss das immer im Kopf erstmal alles in ruhe ordnen usw. Logisch denken kann ich auch nicht so schnell. Ich kann es zwar aber ich brauch halt ruhe dafür und unter druck kann ich sowas schonmal gar nicht. Dafür kann ich aber andere Sachen sehr gut zb Allgemeinwissen, Zuordnen usw.

Bei IQ Tests kommen ja auch immer Aufgaben über Mathe und Logisches Denken. Wenn ich davon jetzt welche falsch habe heißt das doch jetzt nicht gleich das ich einen nierigen IQ habe?! Ich kann mir sehr gut Sachen merken und auch sehr lange, kann klavier spielen usw und habe einen guten Realschulabschluss und die Lehrer wollten mich immer aufs Gymnasium schicken.

Ich hab noch keinen IQ Test gemacht weil die im Internet find ich irgendwie unrealistisch weil der eine mit Zeit geht der andere ohne usw. Stimmt das nun wirklich das ich jetzt nen niedrigeren IQ haben kann nur weil ich nicht so schnell und gut in Mathe und logischem Denken bin, dafür aber besser in anderen Sachen?!

...zur Frage

Akkord spielen beim Klavier?!

Also ich spiele seit ca. 1 Jahr Klavier und wollte mal Fragen, wie das mit dem sogennanten "Akkord Spielen" geht. Kann man das I-wie an den Noten ablesen wir man dann mit der zweiten Hand spielt? Habt ihr vlt. ein paar Übungen dazu, oder sogar eine Erklärung wie das funktioniert? Falls ihr nicht genau versteht was ich meine, habe ich hier ein Beispiel von Youtube.

http://www.youtube.com/watch?v=eQSUkEIIz98

Thxx schonmal im vorraus!!

[ Hinweis : Ich habe diese Frage schonmal gestellt, da ich aber keine richtigen Antoworten darauf bekommen habe, stelle ich sie jetzt nochmal. ]

...zur Frage

Wenn man Keyboard spielen kann kann man denn auch Klavier spielen.

...zur Frage

Klavier-Ersatz für Studentenwohnung?

Suche ein Stagepiano/Keyboard/E-Piano, das möglichst wenig Platz wegnimmt und zugleich qualitativ vom Tastenanschlag und vom Klang mit einem normalen Klavier (Yamaha etc.) mithalten kann. Eine Funktion für Kopfhörer wäre wünschenswert. Hat jemand Empfehlungen/Erfahrungen damit oder mit Studium+Klavier/Klavier in Studentenwohnungen/Klavier in WG's?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?