Steigender Alkoholgehalt in frisch gepresstem Apfelsaft

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man kann den Alkoholgehalt durch dem spezifischen Gewichtes des Mostes rechnen aber dann muss man das spezifische Gewicht vor dem Gärung wissen. Je mehr Alkohol desto kleiner ist das spezifische Gewicht. Wenn das Fallen von sp.Gewichts mit 7300 multipliziert bekommt man Alkoholgehalt in Prozenten. Genauer rechnet man es wenn man Zuckergehalt am beginn der Gärung weiss. Wenn das sp. Gewicht 1,000 oder weniger ist hat alles Zucker gegärt. Apfelsinsaft enthält gewöhnlich etwa 20 % zucker.Wenn alles das gärt bekommt man etwa 12 % Alkohol.

Danke sehr - 12% ist ja ganz schön heftig.

0

Was möchtest Du wissen?