steht sie auf mich und soll ich darauf ansprechen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja!!! Glaub mir bro- du kannst meine Beiträge mal lesen:)

Glaub mir sei DIREKT. Warte nicht, vielleicht ist schon morgen zu spät. Gehe hin und frage sie, ob sie es gewesen sei wenn ja, weil du es dir so denkst, weil du Signale von ihr auch wahr nimmst, zeige deine Freude darüber, schaue sie an, höre ihr zu! Sei einfach direkt! Das gefällt ihr bestimmt.

Sie steht bestimmt auf dich. Nimm deine Chance wahr.

Ich glaube ich kann Geister oder Gespenster sehen?!

Hallo Leute, es isr jetzt ziemlich ernst. Ich habe als ich in der 2. Klasse mal ein Kopf von einer Frau mit einem Zylinder gesehen aber nur aus dem Augenwinkel. Und vor 2 Monaten genau wieder die selbe Gestalt aber wieder nur vom Augenwinkel. Und gestern ist es mir beim einschlafen gehen wieder passiert. Ich lag in meinem Bett und sah sie wieder rechts vom Augenwinkel. Wisst ihr was das zu bedeuten hat? Als ich noch 1 oder 2 Jahre alt war, habe ich in unserem alten Haus mal in ein Raum gesehen wo das Licht aus war. Unter der Wäscheleine habe ich 2 leuchtende rote Punkte in der Luft gesehen. Das Fenster war auch auf. Das war abee nicht aus dem Augenwinkel. Weiss jemand was das ist? Und ausserdem wenn ich die Gestalt dann richtig ansehen will ist sie weg. Also wenn ich mich in ihre Richtung drehe.

...zur Frage

Stiefmutter sauer, Versöhungsgeschenk?

Meine Stiefmutter und ich haben uns gestritten, weil ich an Muttertag nicht an sie gedacht habe.
Ich hatte mich entschuldigt und sie meinte, dass Worte manchmal nicht reichen.

Sie mag keine Blumen und keine Schokolade, ich weiß nicht was ich tun soll oder wie ich mich mit ihr versöhnen kann.

...zur Frage

Wie soll ich ihn ansprechen, bin ich verliebt?

Also ich bin 13 Jahre alt und stehe auf einen jungen.
Ich weis nicht ob er mich auch liebt aber wenn sich im Unterricht unsere Blicke treffen lächelt er immer...
Wir fahren heute auf Klassenfahrt und naja ich dachte das man beim Flaschen drehen vllt eine Chance hat was zu erfahren..
Zu unserer Klasse die machen haben kaum was mit den Jungs zutun(9klasse) und deswegen weis ich nicht wie ich ihn anschrieben sollte bitte helft mich danke im vorraus ;)

...zur Frage

Ist ein Fetisch mit 14 Jahren normal?

Hi Leute ich bin M14 und gerade in der Pubertät. Da habe ich auch schon meine erste Freundin. Sie ist eigentlich ziemlich normal drauf jedoch ist eins komisch:wir haben letzten gekuschelt und da fragte sie mich ob ich ihr die Fuße massieren könnte Zuerst fände ich die Frage komisch weil das ziemlich verwöhnt ist aber ich machte es trotzdem dabei fiel mir eines auf: Ich fand es ziemlich erregend ihr füße zu massieren. Da sie Cheerleaders ist hat sie auch sehr gelenkige füße was sie mir auch nicht vorenthielt. Ich glaube sie hat gemerkt das es mich sehr erregt wenn ich ihre Füße berühre. Nun meine Frage ist so ein fetisch in der Pubertät schon möglich und soll ich sie drauf ansprechen oder einfach weiterhin jedes mal wenn wir uns treffen ihre nackten Fuße massieren?

...zur Frage

Will nicht auf klassenfahr?

Hallo, bin in die 9 klasse (gymnasium) und eine Woche vor Osterferien fahren wir nach Ostereich Skifahren. Ich will nicht mitfahren, weil in meine klasse hab keine Freunde und hab angst das ich mich da alleine fuhlen wurde. Das Problem ist, dass meine mutter hat schon bezahlt 500 euro und ich weiss nicht, ob das noch geht, dass ich nich mitfahren kann, weil bis klassenfahrt noch 24 Tagen. Morgen wurde ich mit meine Klassenlehrerin sprechen. Ich wurde lieber in eine andere klasse gehen als mit meine klasse auf klassenfahrt fahren, weil in anderen klassen hab freunden und zweitens meine beste Freundin hat geburstag und hat mich eingeladen. Hab auch keine Sachen fur Skifahren und hab das nie gemacht. Denkt ihr, dass es gibt noch Chance, dass ich nicht mitfahren muss und, dass meine mutter bekommt die 500 euro wieder?

sorry wegen mein Deutsch

...zur Frage

Sollte ich mich Entschuldigen? Oder den Tadeln hinnehemen?

Also, ich habe ein Problem mit einer Lehrerin. Ich musste letzte Woche, in eine andere Klasse unser Klassenbuch holen gehen. Ich klopfte an, ging rein. Und die Lehrerin wo drin war sagte: Habe ich Herein gesagt? Und ich musste wieder raus und das ganze nochmal machen. Ich klopfte an, wartete auf das Herein und ging dann rein und fragte nach dem Klassenbuch. Und sie meinte: Bitte noch einmal, dann sagst du gefälligst, Entschuldigung die Störung. Ich war schon ziemlich wütend machte es aber noch einmal. ich ging raus, ging rein: sagte Entschuldigung die Störung haben sie unser Klassenbuch. Und natürlich musste ich wieder raus, weil ich das klopfen vergessen hatte. Ich ging wieder raus klopfte an, wartete auf das Herein. Ich ging rein sagte so nett wie es nur geht: Entschuldigen sie bitte die Störung,Haben sie vielleicht unser Klassenbuch? Und als Antwort bekam ich: Nein, tut mir leid. Euer Klassenbuch ist nicht hier. Ich habe mich in dem Moment so verarscht gefühlt und sagte: Boah, Alter ging raus und knallte die Tür. Und jetzt hat sie beantragt ei unserer Klassenlehrerin und dem Direktor, mir einen Tadel zu schreiben. Und das ich mich entschuldigen sollte. Das will ich aber nicht, sollte ich es aber trotzdem tun? Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?