Steht mir im FSJ Wohngeld zu?

2 Antworten

Wegen des freiwilligen sozialen Jahres bist du nicht vom Wohngeld ausgeschlossen.

Wenn du annähernd 800 EUR netto auf die Hand hast (wie ich da gelesen habe) solltest du auch keine Probleme mit dem Mindesteinkommen haben.

Also ja, mit Glück bekommst du Wohngeld. Mit Glück, weil sich natürlich rechnerisch überhaupt ein Anspruch ergeben muss.

Nur der Vollständigkeit halber möchte ich dir aber Folgendes auf den Weg geben: Auf Haushalte, zu denen ausschließlich Personen gehören, die dem Grunde nach Anspruch auf Berufsausbildungsbeihilfe oder BAföG haben, ist das Wohngeldgesetz nicht anzuwenden. Wenn du also dein FSJ beendet hast und eine Ausbildung beginnst (egal welcher Natur), wirst du kein Wohngeld mehr erhalten. Du solltest also schon jetzt Strategien entwickeln, wie du dann deine Wohnung finanzieren willst.

Wieso steht mir denn in der Ausbildung kein Wohngeld zu? Also wenn ich im FSJ Wohngeld bekomme und damit fertig bin, krieg ich nachher in der Ausbildung nichts mehr oder wie? Ich hab gehört, dass mir in der Ausbildung Wohngeld zusteht, aber wenn ich es jetzt im FSJ bekommen würde, weiß ich halt nicht, ob ich in der Ausbildung dann noch was bekomme und ob es davon abhängt.

0
@Collegeblock73

Da hast du was Falsches gehört. In der Ausbildung hast du Anspruch auf Ausbildungsförderungsleistungen, daher ist das Wohngeldgesetz nicht auf dich anzuwenden. 

0

Muss man das FSJ geld der kinder beim Wohngeld angeben?

Hi also wir bekommen wohngeld und ich (15 ) mache jetzt ein FSJ wo ich 300€ pro Monat verdiene jetzt ist meine Frage ob wir das beim wohngeld angeben müssen und ob wir dann weniger bekomm.. und hatte jemand von euch die gleiche Situation und kann mit vielleicht sagen wie viel er davon ungefähr abgeben musste oder wie viel weniger ihr bekomm habt ... das klingt zwar ein bißchen Geld geil aber ich glaube jeder versteht es wenn man 5 Tage lang 9 std Arbeitet dann eh nur 300€(für FSJ in Ordnung ) bekommt und dann erfährt das man davon auch noch was abgeben muss ..

...zur Frage

Kindergeld und Waisenrente während FSJ?

Hallo zusammen :-)Ich bin 19 Jahre alt, werde mein jetztiges Studium abbrechen und (hoffentlich) innerhalb der nächsten Monate ein FSJ machen. Natürlich bekomme ich ein gewisses Taschengeld von der Arbeitsstelle und bin auch berechtigt, was Kindergeld und Waisenrente betrifft.Nun meine Frage: Bekomme ich denn auch beides (also Kindergeld und Waisenrente) während des FSJ?Grüße :-)

...zur Frage

FSJ und Wohngeld in Berlin?

Ich habe vor ein FSJ zu machen und möchte aber auch endlich ausziehen. Jetzt ist die Frage ob ich Wohngeld beantragen kann oder ob es mir zusteht. So weit ich weiß bekommt man bei dem FSJ ja nur so 320€. Plus Kindergeld und Halbweisenrente. Hat da jemand eine Ahnung, ich hab da irgendwie keine eindeutige oder aktuelle Antwort gefunden. Achso dazu vielleicht noch: meine Mutter verdient nicht genug um mich in dem Punkt zu unterstützen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Kindergeld trotz FSJ?

Hallo Leute, Ich bin 17 Jahre alt beginne im September 2017 ein FSJ im Krankenhaus und wollte da mal fragen ob mir dann trotzdem das Kindergeld zusteht oder nicht? Da man im FSJ nicht viel verdient und ich minderjährig bin.

Und wie sieht es aus mit Wochenend Tagen? Muss/kann ein FSJ ler auch Samstag/Sonntag arbeiten?

...zur Frage

Bekomme ich als FSJer Wohngeld?

Hallo, ich beginne ab september mein FSJ und bekomme im monat 360 Euro und mein Freund genau dasselbe er muss da da sein Vater wegzieht sowieso in eine andere wohnung ziehen nun wollten wir eine zweier WG machen meine Frage nun bekommen wir Wohngeld oder sonstige Leistungen die miete für die dreiraumwohnung die wir uns ausgesucht haben beträgt circa 40 Euro meine eltern sind beide arbeiten deine eltern beziehen Arbeitslosengeld 2 besteht auch zusätzlich noch Anspruch auf Kindergeld?? Sorry für die rechtschreibung und Grammatik habe das gerade alles mit dem google sprach System aufgenommen vielen dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?