Steht mir ein vertikales Labret?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ein vertikales labret ist definitiv nichts für neulinge das tut gut weh. wenn die frau von anatomischen voraussetzungen labert, kann sie eigentlich dir mal ins gesicht schauen. der einzige grund wesshalb ich keines stech ist wenn die lippe einfach zu dünn ist. ich hab selber eins, aber bei einem mann mag ichs ehrlich gesagt nicht wahnsinnig, was dir aber nciht davon abhalten soll. mit dem richtigen schmuck siehts bestimmt gut aus. Such dir einfach ein seriöses studio mit kompetenten piercern aus dann sollte nichts schief gehn...

ansonsten, schau mal in www.piercing-forum.org rein ist ne tolle sache bin selbst aktiv dir wird bestimmt jede frage von piercern beantwortet oder leuten die sich gut damit auskennen. Hier ist das leider zu selten

und baerlin.... ein vertikales Labret ist was anderes wie ein labret. ist wesentlich seltener ich kenne niemanden ausser mir der sowas hat und stechs auch sehr selten.

Lippe soll nich sooo weh tun. Aber ich finde auch dass das ein typisches Frauenpiercing ist. Der Stecker ist relativ klein (ich glaub 1,2mm), und an vollen Lippen sieht es bei nem Mann recht verloren aus.... Naja jedem das seine, mach wenn du willst und gib nen Dre-ck drum was andere sagen. Is dein Ding! :)

sicher kann auch ein mann ein labret piercing haben, ich kenn 3 typen die ham so eins und es schaut schon toll aus. hab gehoert dass es nicht sehr wehtut, aber jeder empfindet das anders.

Was möchtest Du wissen?