Steht mir ein Keller zu?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn in deinem Mietvertrag mit Keller steht, dann steht er dir auch zu. Allerdings hättest du vor dem Unterschreiben, dir den Keller auch zeigen lassen müssen, nun hast du einen zweiten Mietvertrag, denn du auch noch unterschrieben hast, und da steht nichts von einem Kelller, also hast du auch keinen Anspruch darauf, wie kommt es das du zwei Verträge hast?

KnickKnackSack 20.02.2017, 10:25

Von zwei Verträgen ist nicht die Rede gewesen.

1
FragaAntworta 20.02.2017, 10:28
@KnickKnackSack

Und was soll das dann bedeuten?

"In meinen Mietvertrag steht in der Beschreibung "[.....] mit Keller".

In Mietvertrag selbst, steht nichts das zu dieser Wohnung ein Keller gehört."

0
DarthMario72 20.02.2017, 10:26

Wieso zwei Verträge?

0

das Feld

"[.....] mit Keller".

ist leer, damit ist die Wohnung ohne Keller vermietet worden. Dir steht nix zu; du könntest aber deinen Vermieter fragen ob ein Keller frei ist den du mieten könntest.

In meinen Mietvertrag steht in der Beschreibung "[.....] mit Keller"

In Mietvertrag selbst, steht nichts das zu dieser Wohnung ein Keller gehört.

Was steht denn nun im Mietvertrag?

Ja was denn nun?

Die Beschreibung "[...] mit Keller" ist doch Bestandteil des Mietvertrages.

peterobm 20.02.2017, 10:43

sehe ich anders, das Feld hätte mit einem X gekennzeichnet werden müssen

2
anitari 20.02.2017, 11:06
@peterobm

Jetzt wo Du es sagst, stimmt. Ich hatte das [...] als auslassen von Text interpretiert.

0

Du widersprichst dir. Was steht denn nun genau im Mietvertrag?

KnickKnackSack 20.02.2017, 10:26

Nein tue ich nicht.

Im Titel steht als Beschreibung [....] mit Keller.

Im Vertrag ist aber kein Wort zum Keller zu finden.

0
Zakalwe 20.02.2017, 10:29
@KnickKnackSack

Doch, tust du:

In meinen Mietvertrag steht in der Beschreibung "[.....] mit Keller".

In Mietvertrag selbst, steht nichts das zu dieser Wohnung ein Keller gehört.

Genauer Wortlaut bitte, wie das da steht. Ist das [.....] vielleicht ein Feld zum Ankreuzen, was nicht angekreuzt ist? Kann man deiner Beschreibung so nicht entnehmen. Also bitte Klartext anstatt nur rumzudrucksen.

Sollte das so der Fall sein, hast du natürlich keinen Anspruch auf einen Keller.

0

Schau dir deine Frage nochmal an, du widersprichst dir da selbst.

Was jetzt? Steht jetzt im Mietvertrag mit oder ohne Keller? Und wenn doch da ein Missverständnis vorherrscht - warum hast Du nicht mit dem Vermieter gesprochen?


Hätte vor Unterschrift des Mietvertrages danach den Vermieter um Auskunft und Niederschrift im Mietvertrag gebeten!

Was möchtest Du wissen?