Steht meine Schwester auf mich 😱?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Sie wollte evtl. für ihren Freund an dir üben? Sie war neugierig wie das ist.

Hat sie es gut gemacht oder braucht sie noch etwas Nachhilfe?

Du solltest ihr schon sagen, was dir gefallen und was dir nicht gefallen hat. Wenn du noch keine Freundin hast (und sie noch kein Freund).

Zu den "10 Sekunden starren". Solche Schreckenssekunde (!) kommt einem gefühlt wie eine Ewigkeit vor. Hast du da währenddessen weitergemacht oder war auch deinen Hand erstatrrt?

Sicher wäre die natürliche Reaktion: zudecken gewesen.

Ggf. vorher das Zimmer absperren.

Aber wenn die Schwester schon mal da ist...

Solange du dich nicht bedrängt fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand plötzlich reinkommt, wäre die normale Reaktion, schnell die Decke überzuziehen oder sich erschrocken wegzudrehen. Aber die Schwester das Teil erstmal 10 Sekunden angucken zu lassen und sie es dann zu Ende bringen lassen, obwohl man zuerst voll erschrocken war, das klingt schon ziemlich nach Fantasie... 


Kannst du nur hoffen, dass beim nächsten Mal nicht deine Oma reinkommt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AllesklarXD
07.09.2016, 17:57

😂😂😂😂

0
Kommentar von 9845Punkte
07.09.2016, 18:03

ja man haha

0

Auch solche Erfahrungen wollen / sollten Mädchen machen. Das dient der sexuellen Reife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nathinio1999
25.09.2016, 20:00

Bist du eigentlich noch ganz sauber? Das sind Geschwister. Sowas ist doch nicht normal.

0

Entweder ist deine Sis sehr neugierig oder du erfindest gerade was. ;)

Bevor wieder Moralapostel was von "Inzest" gröhlen: nee, das darf man unter Geschwistern. Sogar Oralverkehr. :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 9845Punkte
07.09.2016, 18:05

wtf 6 Leute finden dass richtig???? was für eine Welt....IHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH STELL DIR VOR DAS IST DEIN BRUDER IN ANDEREN GENEN!! (Kotz)

0

Man, ist doch Deine Schwester, die hätte den auch ruhig mal in den Mund nehmen können. Bleibt doch alles in der Familie. Danach hättet Ihr zusammen auch noch bei Mami und Papi spannen gehen können, wenn Sie es treiben. Sympathische Familie, find ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach der Schwester bitte klar, dass das so nicht geht und du das nicht möchtest. Eigentlich solltet ihr eine natürliche Abneigung haben, ihr seid miteinander verwandt und es ist nicht gut, was ihr da tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
07.09.2016, 22:52

Nun ja, im schien es zu gefallen ?  Und er hat die Schwester nicht reingequasselt oder gar gezwungen und besoffen/bekifft war auch keiner von beiden. 

0

Du hättest gleich NEIN sagen sollen.

Ggf wollte sie Dir nur einem Gefallen tun?

Aber mit der Schwester ist schon unormal, od ist sie eine Stiefschwester ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

☆ Angesichts der Lage und der Frage, kann ich dir leider nicht eine ernsthafte Antwort geben. Die Frage klingt nach einem Troll.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok. Lass mich nachdenken.

Möglichkeit 1. Sie steht auf dich

Möglichkeit 2. Sie war einfach nur neugierig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meli6991
07.09.2016, 17:45

Möglichkeit 3. Er hat einen Bruder

0
Kommentar von wolke01
07.09.2016, 19:01

Möglichkeit 4. das ist alles nur in deiner Fantasie

0

Wie alt ist sie denn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit heute dabei, nicht wahr? Ja, da treibt die Phantasie schon tolle Blüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte dieses wirklich so sein wie du es beschreibst,gehört ihr alle beide angezeigt,erstens ist das verboten,zweitens hast du es zugelassen und drittens hat dich deine schwester nicht an den genitalien zu berühren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
07.09.2016, 22:51

erstens zweitens drittens: nein. :)
Es mag moralisch fragwürdig sein, nur schweigt der Gesetzgeber an dieser Stelle. 

Erlaubt ist das, was beiden gefällt, solnage es nicht zu echtem Sex kommt. Man mag das für sich selbst in der eigenen Familie ausschließen, nur bitte nicht moralisch entrüstet auf andere Leute zeigen.

0
Kommentar von afterholdfun
07.09.2016, 23:31

Ich kann sagen, dass das öfter so abläuft , ohne  dass es durch geschlossene Türen nach aussen dringt. Manchmal ist es auch die Mutter, die mitleidvoll helfen will. Manchmal verläßt Schwester oder Mutter schnell den Raum und kommt nackend wieder herein.

0

Frage:warum macht sie das? Weil sie das erregt und sie Dich vielleicht schon länger so gewünscht hat, in ihrer Fantasie.

Und was ist daran schlimm?  Und wer hat die "Moral"  dafür erfunden? Es ist nicht strafbar, also weiter so. Es kann nur noch schöner werden. Es gibt nicht nur Schwestern, die ihren Bruder erwischen; sondern auch Mütter, die ihren Sohn erwischen beim SB. Oder sogar darauf warten, ihn erwischen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?