Steht mein neugeborenes Kind die deutsche Staatangehörigkeit zu, wenn: - der Vater eine Einbürgerungszusicherung vor der Geburt bekommen hat?

3 Antworten

Eine Einbürgerungszusicherung entspricht noch nicht einer deutschen Staatsangehörigkeit. Allerdings wird dies für dich zunächst nicht weiter von Bedeutung sein, denn -auch wenn du selbst Ausländerin bist- werden die Voraussetzungen für den Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit vorliegen (z. B. mehrjähriger rechtmäßiger Aufenthalt). Allerdings kann es sein, dass dein Kind nach dem Abstammungsprinzip auch die jetzige Staatsangehörigkeit seines Vaters erwirbt und u. U. dann eine Entlassung zu empfehlen ist, um später böse Überraschungen zu vermeiden.

Dem Kind kann eine deutsche Staatsbürgerschaft zu stehen, wenn es entweder in Deutschland geboren ist oder ein Elterteil zum Zeitpunkt der Geburt die deutsche Staatsbürgerschaft hatte. Alles andere zählt nicht.

Hast Du die deutsche Staatsbürgerschaft? Wird das Kind in Deutschland zur Welt kommen?

Wie kriege ich eine Einbürgerungszusicherung?

Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine Frage. Ich habe mich bei der Polizei beworben, um meine Ausbildung zum Polizisten zu machen. Ich habe auch eine Betreuen an die Seite gestellt bekommen und sie hat mir auch gesagt was ich alles brauche um zu den Prüfungen zugelassen zu werden. Dazu gehört auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Momentan habe ich die türkische Staatsbürgerschaft. Meine Betreuerin meinte, dass ich jetzt schon mal die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen soll und weil es ja immer so lange dauert mit dem einbürgern hat sie gesagt, dass ich mir eine Einbürgerungszusicherung geben lassen soll und dass ich auch so zu den Prüfungen zugelassen werde.

Ich war beim KVR, habe meine Einbürgerung beantragt und habe auch nachgefragt wegen der Einbürgerungszusicherung, nur da meinte die Sachbearbeiterin zu mir, dass sie mir keine Einbürgerungszusicherung geben kann.

Meine Frage ist, was kann ich tun und was brauche ich alles um eine Einbürgerungszusicherung zu bekommen?

Bin dankbar für jede Antwort.

MfG

Serhat

...zur Frage

AAdoption?

Ist es möglich ein Kind einem bekannten zu geben direkt nach der Geburt

...zur Frage

Was kann man für ein neugeborenes Kind kaufen?

...zur Frage

Als Halbrusse nach Russland ziehen?

Ich bin Halbrusse und Halbdeutscher.

meine Mutter Russin ist in Russland sowie mein Vater aber er hat die deutsche Abstammung. Ich die deutsche Staatangehörigkeit.

Meine Frage ist könnte ich in einem Weltkrieg für Russland kämpfen? und ohne Probleme die russische Staatangehörigkeit besitzen?

...zur Frage

Neugeborenes seit (vor 24 std) geburt noch kein wasser gelassen...

ist es normal, dass ein neugeborenes so lange nicht pinkelt?

...zur Frage

Nach der geburt kind zum vater?

Ich bin zurzeit schwanger und will definitiv nix mit dem kind zu tun haben. Meine Frage: kann ich das Kind direkt nach der geburt dem Vater geben und mit dem kind dann nix mehr zu tun haben. Muss ich das schon vor der Geburt alles regeln oder wie schauts da aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?