Steht im eigenhändigen Testament "ich setzte meinen Ehemann als Alleinerbe ein", bekommen die Kinder automatisch den gesetzlichen Pflichtteil 1/3?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Testament bleibt gültig.

Die Tochter ist aber pflichtteilsberechtigt und kann von dem Alleinerben ihren Pflichtteil (Zahlung) verlangen.

Der Pflichtteil der Tochter beträgt aber nicht 1/3. Die Höhe ihres Pflichtteils hängt davon ab, welchen ehelichen Güterstand die Mutter hat. Die Pflichtteilsquote kann man mit dem http://www.pflichtteilrechner.de berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gregorina
23.02.2016, 11:25

vielen Dank! Ich wollte deine Antwort als Hilfreichste auszeichnen, aber selbst nach ausschalten aller Scripts, scheint es nicht zu funktionieren :/

0

Zumindes können Kinder einen Pflichtteil einfordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Automatisch läuft da gar nichts. Aber die Tochter kann ihren Pflichtanteil einfordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?