steht er nicht auf mich oder kann er es nur nicht zeigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für mich, das muss ich dir leider sagen, klingt das alles nicht so gut.

Sei nicht irgendjemandes "Kleine", der sich nachdem ihr etwas hattet monatelang nicht meldet, dann doch plötzlich und dich gleich mit nach Hause nimmt.

Sei nicht zu naiv. Im schlimmsten Fall ist er noch mit der "Ex" zusammen und/oder trifft andere. Ich würde sehr vorsichtig sein!

Spring nicht sofort, wenn er sich meldet und ganz unter uns, such dir lieber gleich wen anders. Komplizierte "Beziehungen" lösen oft schmerzhafte Gefühle in einem aus, nicht mit Liebe zu verwechseln.

Wünsche dir jemanden, der sich um dich bemüht. 3 Monate Funkstille und dann so tun als wär nichts. Tut mir leid, das würde ich einer Frau niemals antun, dafür gibt es keine Ausrede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer wirkliches Interesse hat hält keine Funkstille und man rennt keinem hinter her der nicht los lassen kann. Aber das müssen viele häufig erst selber lernen. In dem Fall sollte man nicht probieren geht über studieren zu seinem Motto machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vll ist er auch unsicher und will dich nicht unter Druck setzten indem er dir immer schreibt. also ich weiß das Jungs wollen, dass Mädels auch mal als erster anfangen. Das zeigt ihnen, dass das Mädel auch interessiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ne schlechte Ausrede fürs schlussmachen.

Tut mir echt leid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?