Steht der Junge VIELLEICHT auf mich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn ihr schon beide so schüchtern seit, dann musst du eben den ersten Schritt machen. Wenn du ihn mal im Schulhaus oder im Pausenhof antriffst, sag zu ihm doch einfach mal Hallo. Ich denke ein nettes Hallo kann doch jeder sagen, auch wenn man schüchtern bist.

Sollte er mal alleine sein, dann geh doch einfach mal zu ihm hin und rede mit ihm ein wenig. Du brauchst keine Angst zu haben, ich denke, dass du das schaffen kannst.

Und vorallem denk nicht so viel darüber nach, ob du etwas falsches geschrieben hast bzw. zu ihm gesagt hast. Sei du selbst und verstell dich nicht.

Du kannst deine Angst verringern, indem du einfach mal vor deinem Spiegel in deinem Zimmer ein Gespräch übst. Auch wenn das sich komisch anhört, es funktioniert.

Wenn du zu ihm mehr Kontakt aufgebaut hast, wirst du schon merken ob er Interesse an dir zeigt oder nicht. Dafür solltest du nicht immer mit ihm schreiben/chatten, sondern auch mal mit ihm reden von Angesicht zu Angesicht.

LG

MarcoReusfake ;)

PS: Wenn du Interesse hast, dann solltest du unbedingt mehr Kontakt aufbauen.

Dass er dich immer wieder anguckt, hat vermutlich damit zu tun, dass er dich hübsch und/oder süß findet. Wenn er schnell wegguckt, wenn du ihn anguckst, zeigt er eigentlich nur noch, dass es ihm unangenehm/peinlich ist und du sollst nicht wissen, dass er dich süß findet. Trau du dich einfach mal ''Hallo'' zu sagen. Was kann denn im schlimmsten Fall passieren? Hinterfrag deine Ängste und hau einfach raus, was du sagen willst :)
Versuch es! Ich war auch immer schüchtern und jetzt, in der Pubertät, habe ich eine ziemlich große Klappe bekommen. Das ist echt ein Stück Lebensqualität, glaub mir. Einfach ausprobieren :)
Viel Glück!

das ist sehr schwer aber frage ihn doch einfach über whats app oder gestalte ein kettenbrief wo drin steht ankreuzen un d dann bist du in mich vielleicht gibt er ers zu odet rede  mit seinen freunden

Was möchtest Du wissen?