Steht dem kindsvater unterhalt zu bei kurzer besuchszeit ?

3 Antworten

Der Unterhalt steht dem Kind zu - und ist an den Elternteil zu zahlen, bei dem das Kind lebt/ gemeldet ist.

Aich wenn sich das Kind mehrere Tage oder z.B. auch die Hälfte der Ferien o. ä. beim umgangsberechtigten Elternteil aufhält, ist der Unterhalt trotzdem in voller Höhe zu zahlen.

Der umgangsberechtigte Elternteil hat das Recht, das Kind zu sehen/ besuchen..., muss es aber nicht - wie hier z.B. im Krankheitsfall - betreuen...

Nein, so kurze Zeiten spielen beim Unterhalt in der Regel keine Rolle. Der Vater muß den kleinen aber auch nicht betreuen.

Nein, steht ihm nicht zu.

Was möchtest Du wissen?