Steht das Kind auf mich (nicht strafbar)?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wie manch einer hier schon geschrieben hat

ich denke es ist eine Schwärmerei

Mädls kommen etwas früher in die Pubertät da können schonmal Gefühle aufkommen die instinktiv ausgelebt werden

wenn dir etwas unangenehm ist UND/ODER etwas unsittlich ist(ich denke du weist was ich meine) dann kannst und musst du es unterbinden.

nichts hiervon ist so abstoßend, dass du nicht danach fragen oder darüber reden solltest

grade DASS du darüber redest drückt deine eigene Verwirrung und den Willen zu verstehen aus

das ist eine gute Sache grundsätzlich.

aber stoße sie nicht weg und sag ihr das ist eklig oder so

mach evtl noch ne Frage auf mit den Tags kindgerecht erklären und Pädagogik dass die richtigen Leute sie finden und frag dort wie du ihr dass am besten erklärst was sie nicht tun soll

wenn du das gut machst kannst du sie in ihrer Entwicklung ein gutes Stück nach vorne bringen

viel Erfolg :)

Wow, du bekommt wenn’s geht den „beste-Antwort-Stempel“ als einer der wenigen die wirklich geantwortet haben

0

Also dass 8-Jährige sich in Ältere verlieben, ist so ungewöhnlich nicht. Um nicht zu sagen, es ist absolut üblich.

Das ging mir auch so, und es war damals die Auszubildende im Geschäft meines Vaters. Da gerate ich heute noch ins Schwärmen. :)

Und auch wenn ich es damals nicht hätte in Worte fassen können, hatte es eine sehr starke erotische Komponente (also auch und gerade was ihre körperlichen Reize anging - ansonsten habe ich als Kind aber ohnehin jede ausgiebig beschmust, die ich mochte. ;-))

Inwieweit sie dich aber nur "mag", oder ob sie für dich "schwärmt", kann man der Beschreibung nicht entnehmen. Beides ist möglich.

Als Älterer ist mir das dann umgekehrt auch schon passiert.

Insofern: Verständlich, schön auch, gehört zur Entwicklung, aber soweit sehr unproblematisch für dich.

Danke, dass du sogar noch ein paar Erfahrungen hattest..

1
@RobinLuca180

Gerne.

Ich hatte das auch mal einer Freundin erklärt. Die arbeitete in einem Ladengeschäft, und es drückte sich öfters ein Junge in dem Alter herum.

Irgendwann hat er ihr "gestanden", dass er sie" ganz doll lieb hat". ;)

Konnte ich verstehen; ist 'ne ganz liebe und hübsche. ;-)

Das sollte man nicht als "Spinnerei" abtun. Das Empfinden des Kindes ist absolut real. Aber man steht halt darüber. ;-)

1

Kinder in dem Alter finden es immer toll, wenn größere sich mit ihnen beschäftigen. Für Sie sind Jungs um die 15 dann grosse Helden.

Das hat ABSOLUT NICHTS mit "was von dir wollen" zu tun.

Nicht mit 8 Jahren. Aber Kinder in dem Alter suchen oft ältere um mit ihnen spielen zu können. Weils halt einfach was Anderes ist als mit Gleichaltrigen zu spielen. Aber Liebe ist da nicht im Spiel.

Ja sie will was von dir - Aufmerksamkeit und dass du was mit ihr spielst. Einfach nur, weil sie dich mag in einem völlig unsexuellem Sinne. Dass sie dich berührt heißt absolut gar nichts - sie denkt nicht drüber nach im Gegensatz zu dir. Passiert mit kleinen Kindern.

Wenn du mit ihr spielen magst dann tu es - aber du kannst auch sagen: Sorry ich will jetzt nicht spielen.

Danke für die ausführliche Antwort

0

eine sehr gute Antwort

0

Sie ist 8 Jahre alt. Sie mag dich einfach sehr und möchte deshalb viel mit dir machen.

Was möchtest Du wissen?