Stehendes Gewässer: Durchfall-Verursacher beim Hund?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ja ich kenn das..mein Hund legt sich immer in diesen tümpel und meint noch daraus zu trinken und schwup ..der Durchfall ist wieder da:-( ich versuche es so gut es geht zu unterbinden, aber manchmal ist es zu spät.

Das kann durchaus passieren, ja. In stehenden, flachen Gewässern tummelt sich bei dieser Wärme ganz besonders Echericha Coli. E. coli gehört zu den Fäkalbakterien, die können schon mal Durchfall verursachen. Für gesunde, kräftige Hunde ist das kein größeres Problem, aber für Welpen oder alte Hunde kann das richtig gefährlich werden.

relativ viele, schreib mir eine Email mit einer genauen Beschreibung, ich kann dir vielleicht helfen.

Naja, da werden jede Menge Mückenlarven drin sein.
Wenn er davon Durchfall bekommt, musst du das eben unterbinden, dass er daraus trinkt.

Wer weiß was da noch alles drin ist, das kann jedenfall gut möglich sein....

meine Hunde haben mit sowas kein Problem. Und auch noch nie Probs gehabt...

Was möchtest Du wissen?