Stehen mir als Ferienjobber mehr als 10€/Std. im Baugewerbe zu?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei Schülern und Schulabgängern sieht der TV Mindestlohn (Baugewerbe) im § 1 Abs. 3, Satz 2 Nr. 1 und 2 vor, dass sie nicht zum Branchenmindestlohn (Bauhauptgewerbe) zu erfassen sind im Falle von:

das erste Jahr nach Beendigung der Schule

Das heißt Du bekommst einen angemessenen Lohn.

Urlaubsanspruch: Auch Ihre kurzfristig Beschäftigen haben Anspruch ...

https://www.wirtschaftswissen.de › ... › Gehalt und Lohn › Geringfügige Beschäftigung

Inwieweit hier der TV auf die Urlaubsregelung - da auch der Mindestlohn für Dich nicht gilt - anzuwenden ist, kann ich Dir nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?