Stehen Kaffeetrinker auf den Effekt oder den Geschmack von Kaffee?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe angefangen, Kaffee zu trinken, weil mir ein Arzt das empfohlen hat - wegen zu niedrigen Blutdrucks. Und nun stehe ich auf beides. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich als leidenschaftlicher Kaffeetrinker
(circa bis zu 6-8 Tassen am Tag)
Kann sagen, dass mir persönlich der Kaffee, schwarz natürlich, einfach schmeckt und ich trinke auch aus Angewohnheit und man gewöhnt sich an den Geschmack mit der zeit !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube auf den Effekt eher.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir war es der Geschmack

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf den Geschmack. Wer nur den Effekt will, kann gleich Koffein-Tabletten nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?