Stehen Frauen nur auf laute Bad Boys?

9 Antworten

Nicht alle Frauen stehen auf "Bad Boys", nein.

Man kann das auch gar nicht weiter verallgemeinern. Jeder Mensch hat seinen eigenen individuellen Geschmack, Frauen ebenso wie Männer. Ehrlich gesagt finde ich deine Frage ein wenig sexistisch. Du müsstest es doch eigentlich besser wissen.

Ich kann mit Bad Boys zu mindestens nicht viel anfangen. Mich ziehen ganz andere Sachen an. Ja, manche Mädchen stehen auf die Gefahr, aber hast du mal darüber nachgedacht dass du vielleicht einfach nur auf die falschen Mädchen achtest?

Ich schaue Typen die aufgedreht und laut sind nicht mal mit dem ar*** an. Glaub mir so wie du bist, ist es am besten. Viele Frauen mögen ruhige Männer, da Frauen auch eher dazu neigen laut zu werden, deshalb brauchen sie immer jemanden der sie beruhigt und da sozusagen ein kleiner Gegensatz von ihr ist. Ruhige und eher etwas zurückhaltende lustige Typen sind die besten Typen :) und klar hat dass was damit zu tun dass du so warst wie du das strahlt man nämlich automatisch aus :)

Liebe Grüße

Nein, das kann ich absolut nicht bestätigen.

Ich bin seit jeher immer der ruhige Typ gewesen, nie der laute Spacko der ständig Party macht oder 1000 Leute kennt.

Und trotzdem hatte ich praktisch mein Leben lang immer richtig geile Weiber am Start, und meiner Erfahrung nach hängt das sehr stark mit dem eigenen Selbstwert Und dem Selbstbewusstsein zusammen.

Wenn du Frauen gegenüber ein souveränes, humorvolles und charmantes Auftreten an den Tag legst, kannst du praktisch jede knacken.

Sogar die, an die sich noch nicht mal die badboys herantrauen.

„Kannst du praktisch jede knacken“

So respektvoll redet man mittlerweile schon.

2
@prinzessin434

Mimimi.

Ich weiß aus guter Quelle, und weil ich Mitte 40 bin, wie Frauen teilweise über Männer reden wenn sie unter sich sind. Und da ist meine Formulierung -mit der ich übrigens nicht auf Sex hinweisen will, sondern darauf sie zu erobern, zu "knacken" - noch harmlos.

Aber werde du mal erwachsen, dann lernst du auch noch dazu.

0
@JeanneDarc2222

Was war daran sexistisch? Ich will mich nur nach einer Trennung selbst wieder finden im Umgang mit neuen Frauen... das ist alles.

0

Fantasien mit anderen während einer Beziehung?

Mich beschäfftigt momentan so eine Sache ^^

Mein Freund und ich sind nun schon seid 8 Monaten zusammen und an sich ist auch alles super schön . Allerdings weiß ich momentan nicht was ich von manchen Sachen die ihn betreffen halten soll , bzw weiß ich nciht ob ich in der Hinsicht zu altbacken bin . Mein Freund hat lustiger Weise etwas das bei Männern nicht alzu oft vorkommt , er niest einmal kurz wenn er anfängt sexuell erregt zu werden ( ist nicht immer , nur wenn der Gedanke "sehr spontan " in seinem Kopf kommt sagt er immer ) ^^. Jedenfalls weiß ich dadurch ( leider ) immer wenn er etwas sexuelles denkt( ist ein anderes niesen als sonst xD) , was mich zu dem eigentlichen Thema führt . Ist es normal das mein Freund sobald er im Tv eine leicht bekleidetet Frau sieht ( muss teilweise nichtmal einen bikini oder sowas tragen )geil wird und sich vorstellt mit ihr ( was auch immer ^^ ) zu machen ? ^^ , ich weiß , ich weiß , Fantasien mit anderen sind absolut ok , besonders wenn man länger zsm ist zb bei der sb find eich ja völlig normal, auch in einer beziehung , aber irgendwie würde ich Lügen wenn ich sagen würde das es mich gar nciht stört .. Vllt hatte ich vorhher in der hinsicht bei meinen ex freund auch einfach mehr glück , die waren irgendwie nciht bei jeder kleinigkeit ausgegeilt ( hatten nicht gleich nen steifen wenn um 23 uhr mal werbung von diesen sexhotlines kommt ) . Auf der anderen Seite muss ich sagen das er mich nie betrügen würde uns sonst behandelt er mich / ist einfach super , aber der gedanke das er ständig durch andere geil wird macht mich irgendwie verrückt .. Bei mir ist es nämlich so das ich wenn ein Kerl gut aussieht , zb nur badeshorts anhat , ich ihn zwar anziehend finde , aber mich macht das eben nicht gleich geil und ich will auch nciht mit ihm schlafen ^^...

ist das bei männern und Frauen einfach so verschieden oder ist mein Freund in der hinsicht etwas extrem ? :/

lg!

...zur Frage

Hilfe, was kann ich gegen meine extreme Eifersucht tun?

Kurz zu mir: ich bin 24 Jahre alt und weiblich. Ich bin sehr zufrieden mit mir, das heißt ich habe wirklich keine komplexe.

Aber ich bin eifersüchtig ohne Ende! Ich komme mir da langsam selber wie ein Psycho vor. Ich brauche dringend Hilfe!

warum ich eifersüchtig bin? Ich habe in meiner Vergangenheit vieles erlebt.

Ich habe damals meinen ersten Freund ( 2 jährige Beziehung) blind vertraut. Ich war kaum eifersüchtig, nur wenn es wirklich was gab. Es war alles im Rahmen. Doch er hat mich mit einer guten „Freundin“ betrogen. Ich war danach am Ende und habe mich wirklich für einen Jahr zurückgezogen. Habe mich von Männern fern gehalten.

Einige Zeit später habe ich wieder einen netten Mann kennengelernt. Doch wieder da gleiche. Eine andere „Freundin“ hatte währenddessen eine Sexbeziehung mit ihm. Das hat mich wieder mitgenommen. Noch dazu gab es immer wieder von meinem Freundeskreis, die sich an ihn rangeschmissen haben.

Jetzt vertraue ich einfach niemanden mehr und werde schnell eifersüchtig. Habe jemand neuen kennengelernt. Er ist ein ganz anderer Typ. Eher sensibel und kein Aufreißer. Er ist offen und redet mit jedem. Doch ich werde trotzdem eifersüchtig und habe einfach Angst. Was kann ich dagegen machen? Es mag sein dass ich krank rüber komme, aber ich bin ein sehr emotionaler Mensch. Und was ich wirklich sagen kann: Ich habe in meinem ganzen Leben bis jetzt, noch nie etwas hinter den Rücken von Freunden gemacht. Habe niemanden hintergangen. Und ich verstehe nicht warum mir sowas oft passiert. ( ich bin auch eher offen, somit erzähle ich auch immer offen, wenn mir ein Typ gefällt)

Hilft mir bitte

...zur Frage

Frage an alle Männer/Jungs - Was mögt ihr?

Hallo,

ich habe die ein oder andere Frage an alle Männer/Jungs: Ist es für eher nicht anziehend wenn eine Frau eher der ruhiger Typ ist oder macht euch so etwas gar nichts? Mir ruhigerer Typ meine ich dabei einfach Frauen, die, wenn man beispielsweise in einer Runde sitzt, eher weniger was sagt wie die ganze Zeit redet.

Und dann noch eher allgemein die Frage, was euch an einer Frau verzaubert, sodass ihr euch vielleicht verliebt? Wie sollte da eure Frau sein?! Bzw. Was stößt eher ab?!?

Ganz zum Schluss habe ich noch eine Frage, welche nicht so dazu gehört, die ich aber dennoch stellen möchte: Wie würdet ihr regieren, wenn euch eure Mitbewohnerin gesteht, dass sie sich in dich verliebt hat??

...zur Frage

Ein leben ohne richtige Liebe?

Ich bin schon Ü30 und hatte bisher noch keine richtige Beziehung zu einer Frau die länger als ein Jahr ging, also mit zusammenziehen und alles was kommt. Ich hatte eigentlich auch ein Leben wie alle anderen, war früher oft weg, war in Vereinen und habe Job etc. Sonst läuft alles. Haben manche im Leben einfach Pech und haben ein Leben ohne eine richtige Liebe???

...zur Frage

Kann man sich in mehrere Personen verlieben?

Ist das schon krank wenn man sich zu mehreren Personen gleich hingezogen fühlt?

...zur Frage

Wie wahrscheinlich ist es in meinem Fall, dass ich Bi bin?

Ich (17/w) habe Frauen schon immer als faszinierend empfunden. Doch seit kurzem ist es so, dass ich Frauen und deren Körper auch sexuell irgendwie anziehend finde. Ich empfinde so langsam das, was ich auch bei Jungs und Männern empfinde...  ZB. wenn ich einen Jungen oder Mann süß finde, ist da auch immer eine sexuelle Anziehung und ich weiß nicht, es fühlt sich komisch an, ich werde dann plötzlich schüchtern und aufgeregt und sowas. Und bei Frauen ist das mittlerweile auch so ... wenn ich eine schöne Frau sehe, schwärme ich innerlich von ihr, werde ganz schüchtern usw ... Verliebt habe ich mich in eine Frau noch nie, könnte es mir aber sehr gut vorstellen, mich in eine zu verlieben. Neid oder ähnliches, was einige Frauen bei schönen Frauen empfinden, spüre ich persönlich nie. Was meint ihr könnte ich Bi sein? oder sogar lesbisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?