Stehen Frauen auf Männer mit Hemden?

11 Antworten

Finde es gut, wenn Mann bzw. generell Mensch den Umständen passend gekleidet ist.

Die Farbe der Hemden ist völlig egal.
Hauptsache der Mann trägt sein Hemd mit Würde und Selbstsicherheit, dann ist alles gut.  ;-)


Schön gesagt :) Dennoch wüsste ich gerne welches von den 3 Hemden die beste Farbe ist :)

0
@Ghezex

Es gibt keine beste Farbe.
Es gibt höchsten eine besonders geeignete für gewisse Anlässe und dass gewisse Farben zum Rest des Outfits passen.

Es gibt generell keine beste Farbe.
Da ist die eine nicht besser als die andere, einzig anders, sonst nichts.

0
@Sonja66

Wenn du einem Mann mit schwarze Jeanshose und einen Schwarz-Weiß oder Rot-Weiß gestreiften Hemd siehst, findest du es attraktiv?

1
@Ghezex

Genau, du musst es mir bildlich erklären und schmackhaft machen, dann verstehe ich besser.....  ;-)

Wenn's dem Mann denn steht, dann schon.  ;-)

Schwarze Jeans und rot-weiß gestreiftes Hemd, also das muss schon stehen, das wäre mir wahrscheinlich eher zu krass / heftig. Aber ich finde generell die Mischung schwarz mit rot zu auffällig.

Ich komme ursprünglich auch aus Bayern.
Grüßt du mich jetzt auch?

1
@Sonja66

Ja, auch dich grüß ich. Ich grüße ganz Bayern. Wenn ich eine schwarze Jeanshose anziehe und obendrein schwarz-weiß gestreifte oder rot-weiß gestreift Hemd anziehe, ernte ich Blicke. Ich weiß aber nicht was die Frauen sich dabei denken

1
@Ghezex

Ich grüße ganz Bayern.

Ja, gut gewählt. Sonst fragen noch paar an..... und es nimmt kein Ende....  ;-)

Ah!, darum geht's also. Aha!

Musst den Frauenblick vielleicht genauer noch anschauen, um ihn deuten zu können.
So ein Gesicht ist eigentlich schon recht mitteilungsoffen. 

1
@Sonja66

Die gucken öfter hin, aber immer ganz kurz

0
@Ghezex

Achso verstehe.

Gut, dann komme ich auf meine Antwort zurück und schreibe auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen:

Hauptsache der Mann trägt sein Hemd mit Würde und Selbstsicherheit, dann ist alles gut.  ;-)

Wenn du also deine Kleidung mit einer innerlichen Selbstsicherheit tragen kannst, so bewundern sie dich.
Trägst du sie allerdings mit einer inneren Unsicherheit, so verachten sie dich.

Wie einfach das Leben doch ist, nicht wahr?  ;-))

0
@Sonja66

Das Leben ist einfach, aber ihr Frauen seid es nicht ;)

0
@Ghezex

Böser, böser Ghezex!

Wir Frauen sind ein Teil vom Leben und somit auch einfach!

Deine unsichere Einstellung hat mit uns Frauen aber gar nichts zu tun! Den Stiefel behältst du mal schön selbst an, gell!

0
@Sonja66

Ja, ich bin böse ;) Als böser Mann kriegt man die Frauen ins Bett, während die netten Typen leer ausgehen  ;)

Ihr seid sehr kompliziert, aber hübsch seid ihr auch ;)

Ich bin überhaupt nicht unsicher, Schätzchen. Ich bin die Sicherheit in Person

0
@Ghezex

Als böser Mann kriegt man die Frauen ins Bett, während die netten Typen leer ausgehen  ;)

Dann passt doch alles!

Ihr seid sehr kompliziert, aber hübsch seid ihr auch ;)

Lieber kompliziert als'n Arsch.  ;-)
Ich will damit sagen, dass Frauen wie Männer eben so ihre Seiten haben. So einfach ist das. Keiner muss dem anderen Schuld zuweisen....

Oder:

Nur, weil dir Verständnis fehlt, nennst du uns kompliziert.

aber hübsch seid ihr auch ;)

Ja, der Geschlechterkampf soll wohl einfach sein. So wollen wir anziehend wirken. 

Ich bin überhaupt nicht unsicher, Schätzchen. Ich bin die Sicherheit in Person

Nie und nimmer!
Was du aber sicherlich bist: zu feige, es dir einzugestehen.  ;-)

Ich bin sogar ein wahrer Schatz für dich, nicht nur ein Schätzchen, weil ich es dir ehrlich und offen sage.
Einer muss es ja mal tun.  ;-)

0
@Sonja66

Viele Frauen sagen selber, dass Frauen kompliziert sind ;)

Wie kommst du darauf, dass ich unsicher bin?

0
@Ghezex

Viele Frauen sagen selber, dass Frauen kompliziert sind ;)

Dann wäre das das wahre Übel.  ;-)
Würde mir nicht im Traum einfallen.....

Wie kommst du darauf, dass ich unsicher bin?

Ach Süßer, jetzt willst aber echt du kompliziert werden, oder?  ;-)

Bin grade super drauf, hab keine Lust jetzt Probleme zu wälzen und Erklärungen abzugeben.

Lass alles bissl auf dich wirken, dann kommst schon drauf.

War lustig mit dir, aber jetzt..... wird's mir zu kompliziert.....  :D

Servus!

0
@Sonja66

Jetzt zeigst du wieder wie kompliziert Frauen sind :)

0
@Ghezex

Du sollst nicht von dir auf andere schließen! ;-)

0

Uni oder dezente Muster gefallen mir am ehesten. Und wenn die Hemdfarbe zur Augenfarbe passt finde ich es optimal gewählt. Oder eine mögliche Krawatte auf die Augenfarbe abgestimmt ist.

Ich halte es mir Karl Lagerfeld: männer sollten nur schwarz oder weiß tragen. Bei einem Uni-Hemd kommt somit nur weiß in Frage, bei Mustern schwarz-weiß gestreift oder kariert. Farbige gestreifte Hemden trage ich äußerst selten.

Wobei man hier keine Pauschal-Aussagen machen kann, was den Frauen allgemein gefällt. Es kommt auch drauf, wie der Schnitt des Hemds ist (sollte nicht zu weit sein, sieht lumpensackmäßig aus), wie man es trägt (Ärmel hinten/vorne und in die Hose gesteckt oder draußen) und natürlich, was man dazu trägt (Anzug/Jeans/.....)

Die stehen wohl eher darauf wenn ein Mann sich dem Anlass entsprechend kleidet... 

Am liebsten dunkelblau oder weinrot, wenn man eher etwas wagen will :)

Ok aber welche Farbe der 3 genannten Hemden findest du am besten? :)

0
@Ghezex

Am ehesten noch blau weiß, falls es ein hellblau ist. rot weiß erinnert mich immer so an Oktoberfest.. :D 

1
@Anni070

Gutes Argument  :)

Und wie findest du Schwarz-Weiß gestreifte Hemde?

0

Was möchtest Du wissen?