Stehe kurz vor Ohnmacht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, ich habe gerade eine andere Frage von dir gelesen...sag mal kann es sein das du in sehr kurzer Zeit sehr schnell gewachsen bist? In manchen Fällen hilft die Behandlung mit eigen Blut da sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mach das Fenster auf lass Luft ins Zimmer dann wird dir desser.Dann kommt auch dein Kreislauf in Schwung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal Ruhe bewahren! Vielleicht hast du auch "nur" eine Panikattacke. Aber ruf trotzdem lieber den Arzt (oder jemanden, der dich dort hinbringt), sicher ist sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Rechner ausschalten und dich in dein Bett legen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rufe einen Krankenwagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Krankenwagen rufen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange du noch Zeit zum chatten hast mache dir keine Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
22.08.2016, 19:20

In der Tat mache ich mir bei diesen Fällen selten Gedanken. 

@bourusse1998....eine Ohnmacht ist ein hier und jetzt Geschehen, die bereitet dich nicht auf ihr kommen vor. Das ist bei dir wohl reine Kopfsache....

Ich merke dass ich in absehbarer Zeit ohnmächtig werde. Wss soll ich machen ???

Schalte den Pc aus, trinke ordentlich  ( Wasser ), esse was und lege dich hin. 

Geht es dir wieder besser solltest du mal mit deinem HA über deine ständigen Ängste reden, evtl. wäre eine Psychotherapie angemessen. 

1

Was möchtest Du wissen?