Steckt in allen Trump-Hassern ein kleiner, ganz tief im Unterbewusstsein verborgener und unsichtbarerTrump?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Jeder Mensch hat vieles in sich, dazu braucht es nicht einmal diese Frage. Wie sonst könnte er selber schon mal zwischen verschiedenen Argumenten abwägen, die er sich innerlich aufbereitet? Am Ende werden seine Entscheidungen von seinen Werten und seiner Logik bestimmt, was aber nicht heißt, dass er nur diese kennt und nur diese in sich hat.

Nicht jeder deiner angesprochenen Trumphasser hasst ihn. Das Wort Hass wird polemisch überstrapaziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qochata
18.10.2016, 10:49

wie etwa die liebe?

0

Das ergibt so absolut gar keinen Sinn.
Du könntest auch sagen in jedem Nazi-hasser steckt ein Hitler, was ähnlich bescheuert wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qochata
18.10.2016, 10:36

hass & liebe liegen eng beieinander

1

Jeder Mensch hat schlechte Seiten, also so zusagen eine trumpige Seite.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qochata
18.10.2016, 10:45

und nicht auch positive?

0

Es soll auch intelligente Menschen geben die den Populismus sofort erkennen.

Warum sollte in den Hassern ein kleiner Trump stecken ? Ich würde diese eher bei seinen Wählern vermuten. Logisch, nicht wahr ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qochata
18.10.2016, 21:23

Diese Intelligenten müssen ihn aber noch lange nicht hassen. Würdest du vermuten oder vermutest du? Der kleine trump ist der verdrängte trump: deshalb (psycho-) logisch nein!

0

ich bin bekennender " Trump-Hasser " und kann Dir glaubhaft versichern, daß in meinem Unterbewusstsein garantiert kein unsichtbarer Trump steckt.

so gut kenne ich meine Psyche schon ;-)

http://web.de/magazine/politik/wahlen/us-wahl/donald-trump-persoenlichkeitsstoerung-31534068

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qochata
18.10.2016, 20:05

Bewusstsein und Psyche ist nicht das selbe. Und was wissen wir schon vom Unbewussten?

1

Der Mann ist ein gieriger, verantwortungsloser, heuchlerischer Bauer aus der Finanzelite, der mit viel Mühe noch immer seine eigene Krönung durch die Menschen, die seine Politik bezahlen, nicht durch eigene Dummheit sabotiert hat. Sollte von so einem Subjekt in jedem von uns etwas stecken... schauriger Gedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qochata
18.10.2016, 10:47

schaurige wahrheit

1

Man muss dieses innere ich ja nicht gleich Trump nennen, aber ich denke jeder hat irgendwo ein fitzelchen in sich in so einer Art und weise denkt. Vernünftige Menschen wissen nur das man nicht auf dieses fitzelchen hören darf.

Trump kennt nur einfach keine andere Denkweise und Gott bewahre das er an die Macht kommt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qochata
18.10.2016, 22:27

Er und seine Anhänger  sind halt von seiner Denkweise und von seinen Vorstellungen überzeugt. Warum soll er was anderes denken? Du  denkst auf deine Weise vernünftig und er auf seine Weise. Und nicht vergessen: Politik = Machtkampf

0

Was möchtest Du wissen?