Steckdosenadapter in Portugal nötig?

4 Antworten

Portugal hat normale Schukosteckdosen. Die Stecker vom Typ C passen aber sowieso in jede europäische Steckdose.

220 Volt Netzspannung, normale Steckdosen (EU-Norm). http://www.sueddeutsche.de/reisefuehrer/portugal/praktischehinweise

Danke, spart mir die Fahrt zum Elektrohändler ;)

0

Da sieht man wieder einmal, welchen Blödsinn ansonsten renommierte Zeitungen schreiben, wenn es in die Elektrotechnik geht.

Die Europa weite Umstellung von 220 V auf 230 V erfolgte mit der IEC 60038:1987-05, also im Jahr 1987 vor nun fast 27 Jahren. Das könnte sich ja irgend wann einmal auch bis zu den Redaktionen der Zeitungen durchsprechen.

0

Portugal hat das gleiche 230 V 50 Hz System wie bei uns und verwendet sowohl die gleichen 3 poligen Schuko-Stecker (CEE 7/4, Schukostecker) als auch die gleichen 2 poligen Flachstecker (CEE 7/16, Eurostecker) wie bei uns.

Was möchtest Du wissen?